ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

27. Mai 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:07 GMT+2



18 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
UCINA, die Kassation hat wiedererkannt, dass er nicht einiger Missbrauch von Diritto im see Leasing ist

Die Anfrage zu der Agentur von Entrate von der Revision von den Indizes von der Anomalie erneuert

UCINA hat die See Industrie gemacht bekannt weder haben erhoben, der, dass Gerichtsbeschlüsse von der Kassation von der Agentur von Entrate ausstreckt abgelehnt haben, anfänglich "dem Missbrauch von Diritto" für ein welch Maxicanone zu 40%-50% von dem Wert von dem Leasing von einer Einheit von diporto du ist von dem Index von für ihn scheinst, dass der Betrag von dem Maxicanone wird einen Austausch bestimmt zum satz von.

Erinnert mit dass das Verein Italienisch Leasing (Assilea) zu bereits unterbreitet das Aufmerksamkeit von das Agentur von das Entrate das Anfrage von ein Aktualisierung von all das Anzeiger von Anomalie in ricompresi das Angaben in liefert das 2009 von das zentrale Richtung Accertamento, UCINA Nationale Italianische Konfederation der Industriellen See erklärt, dass das Kassationsgericht sich jetzt innerhalb einiger relativen Streitfälle zu der Anwendung von der forfetaria Regelung MWST zu Verträgen von dem see Leasing zu den Privatleuten ausgesprochen hat von der vermutet Finanzadministration, Comma 4 auf bestreiten folglich unanwendbar, als dem MWST 7 pauschal (art., lett, dass es und sich von der Simulation von einem An- und Verkauf behandelte. f) von dem 26 1972 DPR Oktober, n. 633). Zwischen den zu der Basis von anführen hauptsächlichen Beweiselementen waren sie so genannten "dem Missbrauch von Diritto" beachtlich niedrig die Gebühr von 40%-50% maxi, seine Korrespondenz zu dem Wert von dem Austausch von verwendet, der Dauer von 36 Monaten und dem Betrag von der Gebühr von der Rettung,- hat UCINA präzisiert -.

Die Kassation hat die Urteile von dem Grad von den steuerlichen Kommissionen und gemäss bestätigt erst,- hat UCINA betont -, dass sie unterliegend die Agentur von Entrate gesehen hatten, mit welch es festgelegt wird, dass du die Einzahlung von einem Maxicanone funktionell zu der Gelegenheit" und der niedrige Preis von der endgültigen Rettung kohärent zu 50% von dem Preis von dem Boot ist wird, mit Fatto gehalten scheinst "das finanz Risiko im Chef zu der Gesellschaft von dem Leasing" zu "begrenzen", der die von dem Benutzer bezahlen Gebühren durchweg und "effektiv nicht war in der auslegbaren Art welch Indiz von einem Mangel von waren solch, um fast die finanz Kosten von der Operation abzudeckendie finanz Funktion von dem Vertrag Cass" (. Zivilist, Jahr 2019, Sez. 5, Urteil, n. 9591).

Per quanto riguarda la contestazione dell'Agenzia delle Entrate secondo della correttezza dell'applicazione dell'IVA forfettaria anche ai canoni di pre-locazione - ha precisato inoltre UCINA - la Corte ha sentenziato come derivi "dalla necessità di consentire che l'imbarcazione fosse realizzata dal fornitore secondo le specifiche esigenze dell'utilizzatore" (Cass. Civile, anno 2019, Sez. 5, sentenza n. 9590).

ABB Marine Solutions
Salerno Container Terminal
Autorità di Sistema Portuale Tirreno Settentrionale
Voltri-Pra Terminal Europa



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail