ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Juni 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:27 GMT+2



23 Mai 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ESPO fragt zu den folgenden Politikern von der EU und, aufzuwerten, die europäischen Häfen zu stützen

Die Häfen verdienen mehr von der Quote von 4% von der Bilanz CEF,- betont der Verein von den hafen europäischen Zwischenlandungen -

Zu drei Tagen von den Wahlen für die Erneuerung von dem Parlament von der Europäischen Union einzeln, zu einem zeitpunkt, es die das, Criticità in der welch EU von den souveränistischen Stößen gedroht beunruhigen viel gemeinschafts Zustände in angriff nahm die Problematicità wird, der in den Zeiten,- warum in seiner jungen Geschichte -, welch objektiver Vorgesetzter zu aus den jeweiligen nationalen Grenzen von das das zu einzig mühsam baut war nach vollständig unwahrscheinlich scheint, das bundes System nach abzubauen, zu sein jen, gemäss dem weltweiten Konflikt und die Zeiger von der Uhr von siebzig Jahren zu zurückzubringen, dass der Verein von den europäischen Häfen heute versammelt im jährlichen Konklave zu Livorno, die die voneinand weichen hafen europäischen Systeme charakterisieren viel gut werden sie mit Mühe und fast ohne Ergebnis innen den European Sea Ports Organisation (ESPO) in angriff genommen.

Der Verein hat auch folglich heute von nicht die Unterschiede hervorzuheben gemacht all zwecks, aber wenn die Rolle von der Industrie von den Häfen zu über den Abweichungen aufzuwerten das, die die voneinand weichen Ordnungen von den hafen Systemen von dem Kontinent entgegenstellen. Eine Industrie, der ESPO betont hat, ein von den motorischen Vorgesetztern von der europäischen Wirtschaft zu sein. Eine Rolle zu all Feld, das das zu über die Grenzen von hafen Demanio geht, als präzisiert hat der Präsident von dem Verein: "für uns,- hat Eamonn O'Reilly erklärt, dass es Verwaltungsratsmitglied von Dublin Port Company ist -, werden die Tage in der welch Hafen Autorität agierte einfach von dem Vorsteher geendet. Die Häfen müssen sich mit Industrien und Technikern einsetzen, die die mit den Häfen werden sich überprüfen arbeiten und, zu regieren, um die enormen Umstellungen zu beeinflussen,- hat es präzisiert -: klimaveränderungen, Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Flüchtigkeit von, den weltweiten Handel geschweige denn dem geopolitischen Schauplatz. Wir sind,- ist O'Reilly abgeschlossen -, sehr günstig beizutragen zu irgendwelch Politik der lässt zu den Häfen zuund zu", sich des weiteren zu entwickeln, zu den Herausforderungen heute zu antworten.

Der irische Präsident von ESPO spricht von "irgendwelch Politik", und spezifiziert es tatsächlich im Memorandum überhaupt, das der Verein in sicht nicht mich heute von der europäischen Wahl vorgewiesen hat, sie welch für ESPO die sehr gute Politik für die Häfen ist. Eine allein Sache präzisiert sich: "erklärt das Memorandum,- hat Isabelle Ryckbost bestätigt, Generalsekretär von dem Verein -, als können die Häfen, zu der Konkurrenzfähigkeit von Europa beitragen. Es ist,- hat der Ryckbost hinzugefügt -, mehr als eine einfache Einkaufsliste muss von der Europäisches oder weniger für die europäischen Häfen zu machen".

Aber ist ESPO, kann nicht möglicherweise für die unerledigten internen Abweichungen ist für die von der entscheidenden Wahlsitzung stellt Bremsung Sprache von den Investitionen imminent, genaue Politiken im Thema von dem Portualità umreißen, wenn es direkt von den Ausgaben nicht spricht, dass wenn sie die gleiche Sache nicht für das erzeugt Ergebnis sind. Ergebnis, das ESPO absichert, absolut gewinnbringend zu sein, wenn das Geld angewendet wird, um die Entwicklung von den Häfen zu begünstigen. Eine Entwicklung, der aber die gleichen Häfen sie wollen können, direkt begünstigen: von der Anfrage von dem Verein von einer meist Finanzautonomie von den Häfen hier.

Aber hat ESPO auch die den finanz Beistand von der EU zu dem Sektor von den Transporten leitet Bedeutung von konkreten gezeigt, hebt gründet die Notwendigkeit garantieren HervorMechanismus zu dem Programm CEF konsistent () ten-t und, die Digitalisierung und den Decarbonizzazione von dem Sektor von dem Transport abzusichern, damit das infrastrukturelle Netz zu ergänzen, um Europa zu Verbinden. Eine Unterstützung, der, hinsichtlich der Häfen, aber gemäss ESPO müssen würde, beträchtlich sein: verdienen die Häfen mehr von der Quote von 4% von der Bilanz CEF" ,"- stellt ESPO in seinem Memorandum" klar "-".

Die Akte von dem Verein von den europäischen Häfen erscheint im Allgemeinen, ein zu den folgenden Europaabgeordneten wendet Appell zu sein, und zu der folgenden Europäischen Kommission das Wachstum von der Rolle von den Häfen fördern, sie welch von der Wirtschaft von der EU fliegen. Es ist zu den abschließen Wahlen wünschenswert, dass ESPO auch das gehen entlang die schwere Straße von einer meist Harmonisierung von dem ganzen hafen europäischen System wieder nimmt. Wenn dies geschehen wird, wird er sagen wollen, dass Nationalismen und Lokalpatriotismen es schaffen nicht haben werden, Teile das sehr wichtige politische europäische Projekt von der zweiten Nachkriegszeit zu machen.

Bruno Bellio

ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail