ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. August 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:32 GMT+2



24 Mai 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Franzose GICAN und die Deutsche VSM ersucht eine europäische Politik für den starken und zusammenhaltenden Navalmeccanica

Der transalpine Verein hat auch aufgefordert, auf den asiatischen Investitionen in den Häfen von der EU zu überwachen

Zwei französische, deutsche Vereine haben in Sicht von der europäischen Wahl von dem Sonntag die Bedeutung von einer europäischen cantieristica Industrie von dem Sektor von einer europäischen Politik und gezeigt und starken und zusammenhaltenden schiffs, um deswegen die Herausforderungen von der Konkurrenz zu dem globalen Stand zu in angriff nehmen navalmeccanico und maritimen von dem Sektor. Der Franzose GICAN (Groupement des Industries Construction et Activités Navales hat de) gehofft, dass die zukünftigen Politiken von der Europäischen Union haben, sie eine meist Erwägung von dem schiffs- und maritimen Sektor, und - an zweiter stelle der transalpine Verein - die folgende Europäische Kommission wird müssen eine ehrgeizige maritime Strategie" führen ,"und erhöhe mich" ich "industriell zu der Höhe von dem auf dem Spiel stehen von der Besetzung damit das ökonomische Potenzial von den Betrieben" zu "entwickeln vorgesehen" zu "fördern und "die Rolle von Europa im globalen Markt" zu "konsolidieren".

Die bis jetzt Europäische Kommission hat gemäss dem französischen Verein einen in Bezug auf die allgemeinen Politiken im maritimen Feld zerstückelt Standpunkt entwickelt, ". Es stellt sich trotz eines die Zerstückelung von den maritimen Kompetenzen widmet Europäischen Kommissars und einer Generaldirektion für eine Strategie langfristig heraus schädlich",- hat das GICAN erhoben -. Der Verein hat folglich "eine gute Koordinierung von den allgemeinen maritimen europäischen Politiken" gefragt.

Der französische Verein hat auch die Bedeutung von einer Konsolidierung zwischen den europäischen Unternehmen von dem navalmeccanico Sektor gezeigt, insbesondere von den Werften von Far East, damit Stirn die Konkurrenz zu machen. "ist es fortzusetzen notwendig eine Konsolidierung zwischen den europäischen Unternehmen auf der weltweiten Bühne von dem schiffs Bau in Bezug auf die neuen asiatischen Konkurrenten zu zählen,- hat das GICAN betont -. Ein erst Schritt wird bereits dank zu den Projekten für die Annäherung Italiener in diesem Sektor gemacht,- hat der Verein berichtet sich zu dem Abkommen für die Anteilnahme von dem Fincantieri zu dem Kapital von dem STX France beachtet -: diese Logik muss, zu dem Norden Europa jetzt weitläufig zu Deutschland sein,- an zweiter stelle das GICAN -, und ist damit Konkurrenzfähigkeit und Wirtschaftlichkeit von dem europäischen Angebot zu bewahren zu Spanien für die Nationalmärkte für das Export wie,".

Auch das GICAN hat ungefähr die von darlegt stellen Risiken gemahnt und verkörpert die asiatischen Investitionen in den europäischen Häfen: "würde der Schutz von den hafen Infrastrukturen vor dem internationalen Wettbewerb insbesondere zu jen Asiaten und müssen beitragen, die industrielle europäische Unabhängigkeit zu wahren,- hat der Verein erklärt -. Dies den Franzosen voraussetzt cantieristica wird schiffs auf den letzten Entwicklungen von der Förderung von den chinesischen Interessen in Europa überwachen, in der Logik von der Strategie One Belt One Road",- hat das GICAN betont -.

Auch hat sich der navalmeccanica Verein deutsches VSM (Verband Schiffbau Meerestechnik für und), in der Gelegenheit von der elft Ausgabe von der Nationalen fördert Seekonferenz von dem bundes Ministerium von der Wirtschaft von der Energie gestern zu Friedrichshafen geschlossen und, als: hat der europäische Binnenmarkt EU und das Handelsabkommen von der EU, gegenwärtig mit 62 Partnern auf der ganzen erde Beiträge von dem unschätzbaren Wert geliefert" ,"- hat" es "das VSM spezifiziert -".

Der deutsche Verein hat aber die folgende Verwaltung von der Europäischen Union aufgefordert, mehr entschieden betreffend die verfälschend Maßnahmen von der Konkurrenz zu agieren, die die außereuropäischen Unternehmen begünstigen und von der EU jen bestrafen. Das VSM hat gemahnt, das und aktiv von dem Zustand geholfen werden, dass sie mitwirkend immer mehr aggressiv auf der Bühne erscheinen ,"dass einige Gelegenheit zu den europäischen Lieferanten "folglich in wirklichkeit nicht lassen. Präzisiert, dass der World Trade Organization in Bezug auf dies praktisch die wirksamen Instrumente von dem Eingriff nicht hat, hat es den navalmeccanica deutschen Verein mindestens beachtet dass hat sich bereits jenseits 60 Jahre wir in Europa vor eingesehen dass "ein gemeinsamer Markt braucht die geläufigen Regeln" und haben seit damals Maßnahmen gegen die verfälschend Praktiken von dem Markt im Bereich EU eingeführt die europäischen Regler von der Konkurrenz,- hat es das VSM betont -. Ist" sie "Jetzt die Zeit" ,"der Europa kohärent mit dem Rest der Welt ist" ,"- hat der Verein "aufgefordert -". Will Deutschland eine maritime Industrie stark" ,"- ist das VSM "abgeschlossen -" ,"und ist" es "für sie" zu "haben bereit "fest mit seinen europäischen Partnern" zu "arbeiten".

PSA Genova Pra'
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail