ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

26. Juni 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 06:22 GMT+2



10 Juni 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Tarlazzi (Uiltrasporti): die Governance von dem italienischen System wenn kann hafen nicht verlässt zu gleich sein

Die Krise zu dem Hafen von Cagliari prüft,- hat sich es gezeigt -, dass die Hafenpolitik von dem Land nicht passt

Greift auf eindas Frage von das Krise zu das Terminal für Behälter von das Hafen von Cagliari, und in sicht von das spezifisch Tisch ministeriell, das mich Erde Donnerstag zu dem Ministerium von den Infrastrukturen von Trasporti und, der Generalsekretär von dem Uiltrasporti, Claudio Tarlazzi, angeklagt hat, dass die Gewerkschaft "obgleich Container im Hafen von Cagliari, jeher die Besorgnis auf dem Verkehr geworfen von dem Terminalista Contship Italien leitet hatte, hat die italienische Regierung nach viel zu Anordnung von stellen Opfern von den Arbeitern und viel Instrumenten von dem Eigentum von dem Großkonzern Eurokai gelassen und wieder stellt in der Sonne Hände von einer Privatperson, dass die Sachen ausartetender Betrieb, das Schicksal von einer grundlegenden Tätigkeit und für das Land für den Grund Sardinien. Natürlich,- hat Tarlazzi beachtet -, als die Hafenpolitik von dem Land passt es nicht, wenn ein Konzessionär von einem hafen wichtigen und strategisches Staatsgut für das System viel Land kann von dem weißen Punkt in Pauschale zu zu geben und zu schließen zu zu entscheiden, annulliert all und beginnt die Prozedur von der Entlassung für in hohem grade spezialisiert 210 Arbeiter die Verpflichtungen mit den Klienten".

"ist es notwendig,- hat Tarlazzi fortgesetzt - als mit Dringlichkeit die Regierung auch, als macht für die Häfen von Taranto von Gioia Tauro, Schutz zu zu geben für und, und. Aber bekräftigt der Improcrastinabilità alledem noch mehr, der die Regierung aktive die vorhersieht institutionellen Tische von der Reform von dem Korrektiv und Reicht die Governance von dem italienischen System wenn abzusichern hafen, als, aber eilig nicht kann, verlässt zu gleichen wie Fatto in diesen Monaten bis jetzt sein,- hat der Generalsekretär von Uiltrasporti hinzugefügt -, dass es Traffici beibehalten und, notwendige Traffici zu der Wiederaufnahme von dem Pil zu dem Ripartenza von dem Land und ökonomischen und beschäftigungs- die teilt Gewissheiten und gesamte Strategien braucht", um von neu zu erwerben.

ABB Marine Solutions
Voltri-Pra Terminal Europa
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail