ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 23:57 GMT+2



18 Juni 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Confetra, nicht zu den neuen Durchfahrtsverboten für die schweren Mittel durch Brennero von Tirol vorhersieht

Das Bündnis sichert eigene Unterstützung zu der Anzeige von Unioncamere ab morgig

In Sicht von dem Kongress auf dem Thema "Strategien von dem Eingriff für den Verkehr durch Brennero" zu Rom im programm morgen, dass es österreichisch von Unioncamere mit dem Ziel organisiert wird, die Lage von den camerali Körperschaften von den italienischen Vereinen von der Kategorie auf den zusätzlichen Maßnahmen von der Einschränkung zu dem Verkehr von den von Bundesland von Tirol vorhersehen Lastkraftwagen und vorzuweisen(von 10 Juni 2019), hat das Allgemeine Bündnis Italiana von Trasporti von der Logistik (Confetra) und eigene Unterstützung zu der Initiative betont und vorweggenommen ausarbeitet Emilia Romagna, Lombardei, dem Tridentinisch Alto Adige Venetien und, zu fördern, die Strategien für Brennero von den camerali Systemen von zu teilen.

"- hat der Präsident von Confetra, Nereo Marcucci, erhoben als" wird ,um "die Unterstützung von dem Bündnis" zu "tragen morgen zu das Ereignis "eingreifen -" ,"die neuen Durchfahrtsverbote für die schweren Mittel die befördern durch Brennero Typologien von den Waren bestimmt, als Tirol" würde ,"einführen" ,"von dem folgenden August "abzureisen wollen," ,"sind" sie "inakzeptabel" ,"und können" sie "nicht duldet sein" ,"da" sie "Für Italien zwischen welch Maschinerien und Vorrichtungen gehen" würden "," ,"60% von dem Austausch zwischen von dem Korridor Scan-Med jenseits 30% von dem gesamten Austausch mit der EU von diesen sonderbaren Typologien von den Waren und Italien und Ländern schlagen".

"sind sie Nicht,- hat Marcucci betont -, weder, wenn weder aber: die italienische Regierung muss sich auf dieser Frage aufdrängen, weil die Überquerung von dem alpen Bogen die europäischen Märkte von der Referenz zu erreichen, aber einziges über für Italien eine Option nicht ist. Und wert_sein dies auch auf westlichem Versante, streckt im vergleich zum beispiel zu der langjährigen Begebenheit AusLeime". Marcucci hat erinnert, dass das alternative Angebot auf Eisen ist noch lontana, um zu kommen: für die eisenbahn Galerie von Brennero mich Sprache von der Ergänzung und der Einsatzbereitschaft zu zehn Jahren, und ist die Modalität auf Gummi Frattempo mögliches einzig, und kann es nicht, casomai braucht die Erneuerung von dem Park fördern von den Betrieben zu vermitteln, um den Umwelteinfluss zu minimieren begrenzt sein,- hat es beachtet -.

Hat das nächtliche Durchfahrtsverbot zu den Lastkraftwagen Auch den Präsidenten von Confetra spezifiziert -" ,"die Tirol bereits seit geraumer zeit "anwendet -" ,"ist" sie "eine kurzsichtige Maßnahme," ,"weil höher die Bergspitze von dem Verkehr von den erst Stunden von dem Morgen macht" ,"das sich mit jen von den transfrontalieri Flüssen von den leichten Fahrzeugen kreuzt.

Wird "das Bündnis auch in all die angebrachten Sitze unterstützen die Initiative von Unioncamere-Uniontrasporti durch eigene Confetra von Emilia Romagna regional, von Lombardei" ,"- ist Marcucci "abgeschlossen -" ,"der, das erst wie im Report sein zeigt" würden ,"die ökonomischen wichtigen Auswirkungen" zu "erleiden" ,"und lösten die neuen Durchfahrtsverbote zu Brennero von dem Nördlichen Osten, den Regionen, falls" aus ,"dass" es "zu dem Kongress illustriert wird".

PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail