ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 06:46 GMT+2



24 Juni 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Stopp zu dem Projekt für den Bau von einem Hafen in den tiefen Wassern zu Badagry in Nigeria,

Den Vertrag für die Abfassung von dem Master Studiengang annulliert plan, dass es neu gewiesen wird

Der Nigerian Ports hat Autorität (NPA) den Vertrag für Progettazione von dem neuen Hafen in den tiefen Wassern zu Badagry annulliert, der zu dem westlichen Ende von der Küste von Nigeria und zu 55 Kilometer Distanzen von den Häfen von stellt Ort Apapa und Tin Can. Das Projekt sah Investitionen für 2,6 Milliarden von den Dollars vorher und hatte das Interesse von den betrieblichen hafen internationalen Chefärzten hervorgerufen, zwischen der welch terminalista Gesellschaft APM Terminals von der reeder Gruppe dänisches A.P. Møller-Mærsk und die terminalista Gesellschaft Terminal Investment Limited (TIL) von der Gruppe Mediterranean Shipping Company (MSC reeder helvetischer)(von dem 20 November 2012).

Die Entscheidung wird von dem Durchschnitt berichtet lokal und spezifiziert den Vertrag zu annullieren, dass das Verwaltungsratsmitglied von dem NPA, Hadiza Bala Usman, attestiert hat, dass der Berater folglich eine erbärmliche Arbeit gemacht hat und die Aufhebung von dem Vertrag entschieden wird, der anerkanntes die Förderer von dem Projekt verleitet hat, um eigene Gründe zu sehen, die gesetzlichen Wege zu beschreiten, der plan, Initiative in der Vergangenheit von der Definition von dem Master Studiengang von dem Hafen beauftragt wird.

Außerdem Bala Usman hat innen zu den Förderern von dem Projekt die Absicht bestritten, Dienste, selbstständig die maritimen Dienste von dem neuen Hafen auszuführen, die anstelle von dem Gesetz unter der Verantwortung von der Regierung stellt.

Das Verwaltungsratsmitglied von dem NPA hat präzisiert, dass die Autorität plan arbeitet und die Prozedur begonnen wird, den Master Studiengang zu verfassen, um einen anderen beauftragten Berater festzustellen, um zu der Definition von einem neuen Projekt zu kommen, dass langsam - auch hat Konto, das Nigeria Häfen in den tiefen Wassern braucht, als die nationalen Häfen gegenwärtig die fluss Zwischenlandungen mit Tiefe von den Kulissen sind, der die Landung von den großen Schiffen zunicht lässt -, wird müssen auch ein von anderem, bewerten, die Gelegenheit von zwei Häfen in den tiefen Wassern zu wenigem Abstand zu haben. Badagry ist tatsächlich zu einzeln ungefähr 75 kilometriert von Lekki, wo Terminal das im begriff des Baus eine neue hafen Zwischenlandung in den tiefen Wassern mit einem Container sie wird von der reeder französischen Gruppe CMA CGM geleitet ist(von 16 April 2018).




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail