ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:37 GMT+2



2 Juli 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ONE und Hapag-Lloyd treten zu der Plattform für den TradeLens bei blockchain shipping

Es wird von Maersk und IBM mit dem neuen Beitrag von CMA CGM, MSC entwickelt und

Die Gesellschaft von der japanischen Navigation Ocean Network (ONE) Express und jen Deutsche Hapag-Lloyd haben heute ihre Haftung TradeLens auf der Technologie Blockchain angekündigt, die digitale Plattform für die containerizzato stützt Beförderung auf dem Seeweg, der auf Initiative von der dänischen Gesellschaft Maersk von dem informatik Unternehmen IBM und aktiviert wird(von dem 9 August 2018). Die zwei maritimen Gesellschaften CMA CGM und Mediterranean Shipping Company (MSC sind zu dem Projekt bereits beigetreten)(von dem 28 Mai 2019).

"halten wir auf den offenen Standards als dieser innovative stützt Standpunkt,- hat der Direktor Corporate & Innovation von dem ONE, Noriaki Yamaga - erklärt, und kann es, begünstigt in der letzten Analyse unsere Klienten auf einer offenen Struktur von der Governance Vorteile zu dem ganzen Sektor einbringen, die mehr als 120 million als teu Anvertrauen auf dem Sektor von der weltweiten Beförderung auf dem Seeweg machen, um zusammen jedes Jahr durch die internationalen Grenzen zu befördern. Die Gelegenheiten eine meist Innovation in all von der Beförderung auf dem Seeweg entwickeln sind das Supply chain enorm, und sind wir Enthusiasten von der Gelegenheit" unsere Betrachtung und unsere Räte zu liefern, um zu einer zusätzlichen Entwicklung von der Plattform beizutragen.

"ist es die Zusammenarbeit im digitalen Feld zu Erweitern wesentlich für die Entwicklung von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg,- hat der Direktor Information beachtet Technologie von dem Hapag-Lloyd, Martin Gnass -. TradeLens hat bemerkenswerte Fortschritte in Dare absolviert Impuls zu einer absolut notwendigen Umwandlung von dem Sektor einschließt sein Muster von partnership. Jetzt,- hat es Gnass gezeigt -, mit fünf von den einsetzt sechs hauptsächlichen weltweiten Vektoren in der Plattform können wir zusammen viel Teilnehmer zu dem Ökosystem, das Supply chain und beizutragen" weltweite Traffici zu fördern ganz zu schweigen von andere diese Umwandlung beschleunigen, um meist Vertrauen, Transparenz und Zusammenarbeit in all zu liefern.

PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail