ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

14. November 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 01:50 GMT+1



9 Juli 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Fedepiloti wird zu Venedig Costa Deliziosa von einem plötzlichen und unvorhersehbaren Gewitter geschlagen

Das Schiff ist von Maritimem mit den guten Wetterverhältnissen abgereist,- spezifiziert der Verband -

Der Italienische Verband misst Piloten von den Häfen (Fedepiloti) das plötzliche und unvorhersehbare Gewitter bei, der im Kurs von Fortunale und sich Hinlegen genähert hat, gefährlich eine anlegt Yacht zu Riva von den Sieben Märtyrern gestreift hat, das der bricht Ausgang von dem Schiff von der Kreuzfahrt Costa Deliziosa Sonntag Venedig geschlagen hat. Der Verband hat sich gezeigt, dass ein Tornado "jenseits" zu "haben "gewaltsam" ,es "zu, aber grundlegendes und" sich überprüft hat und "zu hart gestellt hat einer Tote und Zerstörung provoziert versucht die schiffs Hafen und Operationen vor allem in hohem grade Maschine von der hafen Sicherheit qualifiziert", dass es "und die Stadt von Venedig plötzlich die Lagune Veneta geschlagen hat", dass.

Fedepiloti hat" immer "erklärt dass, folgt all die "vorhersehen Prozeduren, die Führung von dem Schiff Costa Deliziosa, mit den "anwendet Piloten von dem Hafen (euch waren von zwei an bord), die drei Schlepper befestigt" zu Bug und saugt, all unter der Kontrolle "," und hat die Koordinierung von der lokalen Hafenbehörde den Verband spezifiziert - "," - haben Wache Costiera, leiht ein Manöver in den guten Wetterverhältnissen die richtige Aufmerksamkeit zu den eventuellen gewitterschwül Phänomenen in Atto." ausbegonnen und Kein Platzregen - "," war Km in sicht für einen Strahl von sechs Miglia (11 ungefähr) "," und "bestätigte sich" der Wind zu dem Moment von der Feder all" um die 10 Knoten war Km/h ungefähr (18), das Meer ruhig und die optimale Sichtbarkeit".

Voneinand weicht winzig "es wird "nach der Abfahrt von "Costa Deliziosa von starken angelegt und improvisiert Gewitter von Maritim" dem Wind, dem Regen und dem Hagel fast zu Ähnlichkeit von den tropischen Gewittern, -,- setzt die Anmerkung von Fedepiloti fort -, werden zwanzig von der vorticosa Leitung zu den 80 Knoten registriert oberen (150 Km/h ungefähr). Das Schiff hat jetzt nahe San Marco nicht gekonnt, dass es diese extreme und unvorhersehbare Gewalt zu erleiden mariniert. Die sofortige Antwort von dem Bridge hat Management Team (Führung Schiff - Piloten zu den erhöhen technischen Kapazitäten und die Fachmänner und von den anwendet Mitteln von dem Schleppen von ihren Kommandanten) verbindet die Korrektur von dem Kurs von dem brüsk umleitet Schiff von den nicht geläufigen extremen Bedingungen ermöglicht. Die volle Aufwendung von den optimalen Fähigkeiten hat die hafen Schauspieler gemacht, bringt sich sie zurück, in einem sehr kurzen Zeitraum, zu der Normalität von dem Schiff und der Koordinierung von all auf der Bühne zu manovriere, dass die Situation immer unter Kontrolle war. Das Schiff hat regelmäßig folglich für den Ausgang fortgesetzt".

Bringen "wir "Zu Wert ungefähr plötzlich, plötzliches "zurück "als, ","und zeigen "wir "gefährliche Umstellung von den Bedingungen meteorologisch regelmäßig in bewegung all Verkehr ungefähr dass allgemeine lokale Ära in der Lagune, financo die Fähre, Partei von der Meeresküste für den Tronchetto zu 18, ","- schließt "es ""ab "das bemerkt - als hat es" mit Costa Deliziosa zu die Höhe von der Runde von San Giorgio" gekreuzt regelmäßig.

PSA Genova Pra'
Salerno Container Terminal
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail