ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:17 GMT+2



12 Juli 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das Spezielle Unternehmen für den Hafen von Monfalcone wird von dem AdSP von Mare Adriatico Orientale erworben

Die acht Angestellter werden in organisches von der Autorität von dem Hafen System eingefügt

Das Spezielle Unternehmen für den Hafen von Monfalcone wird (ASPO), Gesellschaft für die Entwicklung von dem Hafen von Monfalcone in 1975 von der Handelskammer, Industrie, Handwerk und Landwirtschaft von Gorizia einrichtet, von der Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale erworben, die nachfolgt Körperschaft die Hafen Autorität von Trieste resultierend aus die Änderung von den Normen von Hälfte 2016 zum thema hafen.

Die Eigentumsübertragung wird von dem Komitee von der Verwaltung von dem AdSP im Kurs von der Versammlung beraten gestrig, gewerkschaftlich organisieren von der Gemeinde von Monfalcone zu welch Annamaria Cisint teilgenommen hat, sie welch einlädt bleiben, als hat es auf der Initiative ausgedrückt positiv. Die Entscheidung ist dementsprechend zu dem Einschluss von dem Hafen in der Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale isontino, Prozess von dem Einschluss, der und die entscheidende und unerlässliche Beteiligung von der Autonomen Region Friaul-Julisch Venetien gesehen hat, dass die positive Meinung von dem Ministerium von den Infrastrukturen von Trasporti und, bereits abgezogen hatte, dass es, dass in den folgenden Wochen mit der Unterschrift von einer institutionellen Einigung zwischen den interessieren Körperschaften ergänzt wird förmlich den Übergang von den Kompetenzen für die Verwaltung von der Zwischenlandung von Monfalcone ergänzen wird. Die Vollziehbarkeit von berät das wird zu der positiven Meinung von dem Rechnungshof untergeordnet, dass es außerdem in ersucht die Überwindung von der gegenwärtigen Situation von der verwaltungs Verwaltung vorbeigeht hatte.

Als ASPO ist gegenwärtig Ausströmung von der Handelskammer von Venedig Giulia, hat die Aufgabe gehabt, eine Serie von der Tätigkeit dienstlich und leitet Flächen von dem Eigentum für Finalità von dem Hafenverkehr und den Initiativen von dem absatzfördernden Charakter, bis dato die Entwicklung von dem Hafen führt zu fördern. Resultierend aus die Operation, das Eigentum und die Flächen, von staatlichem leitet Demanio von dem AdSP von Mare Adriatico Orientale erworben werden. Die acht Angestellter von dem Speziellen Unternehmen werden in organisches von dem AdSP eingefügt, sobald das Ministerium neu sich sorgen weint wird, organisches zu billigen.

Der AdSP hat sich gezeigt und begünstigt die mit einem auf der Entwicklung von hafen Traffici leitet Vorteil berauben Investitionen, dass die Operation eine wichtige Bewertung von dem Allgemeingut lässt repräsentiert, das juristische Regime von der Verwaltung von den Flächen durch das Institut von der demaniale Erteilung zu vereinen. Die außerdem Körperschaft hat für den Hafen von Monfalcone von epochalem führt durch die einheitliche Verwaltung von den Flächen, das Reparieren von den Zuständigkeiten der Verwaltungsgerichte und eine allgemeine Synergie mit Trieste betont dass mich entnimmt total all anzuwenden die Potenziale und die Energien, die bundesweit die Zellulose, die Autos in der Police und die Erzeugnisse der Eisen-und Stahlindustrie welch für eine lange zeit von Monfalcone einen Hafen von der primären Bedeutung für sonderbare Typologien von der Ware gemacht haben, das zulassen wird.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail