ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

14. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 23:14 GMT+2



6 August 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Verein UVHH von Hamburg schlägt vor, dass die EU Grenzen zu Dimensionen und Fähigkeit von den Portacontainer stellt

Einladung das Rennen zu dem schiffs Riesenwuchs anhalten

Eine Aufforderung von dem Teil wird sicher sein, mit dem Ziel zu dem Hafen von Hamburg zulassen konkurrenzfähig, im Segment von dem containerizzato Verkehr trotz der langjährigen Probleme von der Manövrierfähigkeit von dem Ästuar von Elbe zu welch zu bleiben, durch sich welch zu der hafen deutschen Zwischenlandung es, gelangt, geben unabhängig den Stand von der Gezeit können gegenwärtig, jedoch der zu der Europäischen Union von dem Unternehmensverband Hafen Hamburg wendet Vorschlag e.V, Schiffe mit einem sehr maximalen Tiefgang von 12,8 Metern kommen. (würde UVHH), der Verein von den Technikern von Hamburg, auch können die europäischen Häfen, aufgenommen mit Gefallen von anderen sein, die im Segment von dem Verkehr von den Containern operieren, gründen sie mit dem Problem von Reperimento von auch beschäftigt Nötigsteen das um eigene Infrastrukturen anzupassen die portacontenitori Schiffe von den Dimensionen und den immer meisten Fähigkeiten zu bekommen.

Der Vorschlag ist mindestens, in der Formulierung, einfach: gemäss dem UVHH, der EU würde es müssen in den antimonopol Verordnungen Maßnahmen einführen um zu den hauptsächlichen Gesellschaften von der Navigation von dem containerizzato Transport zu verhindern, sich von den Schiffen von die oberen Dimensionen und Fähigkeiten zu einer festlegt Schwelle auszustatten.

Erfordern die großen Schiffe riesige Investitionen in den Infrastrukturen von den Häfen zusätzlich" ,"- hat der Präsident von dem Verein von den Technikern von Hamburg Gunther Bonz erklärt -". Diese Investitionen sind hauptsächlich auf kosten von den Steuerzahlern,- hat es spezifiziert -, und hat es zu tal Vorsatz, erinnert, dass es dass die Baustelle für die Angemessenheit von dem Schifffahrtskanal von Elbe sich vorherwird ungefähr 780 Millionen Euro kosten sieht. Sie müssen für von der Berichterstattung ist notwendig klarzustellen, dass Bonz repräsentiert von der terminalista Gruppe deutscher Eurogate ist, als im Hafen von Hamburg leitet den Eurogate Container Terminal Hamburg und folglich muss und ist Präsident von Feport, der Verband von den beraubt europäischen Terminals die Angemessenheit von der Ausrüstung von dem Terminal zu den Schiffen von der meist Fähigkeit und der Dimension, auch operator notwendigerweise programmieren.

Der Vorschlag von dem UVHH ist einfach, als sich sagte es: sie sind gegenwärtig lang ungefähr 400 Meter die Portacontainer groß, und breit jenseits 60 Meter, haben Meter einen Tiefgang bis -16,50 und können bis 23.000 Teu befördern, und,- hat es den Verein spezifiziert -, würden diese dimensionalen Grenzen nicht müssen mehr überschreitet sein. Grenzen,- hat es Bonz gezeigt -, als sieht sich es anstatt bald vorher da sind zu der Studie die langen Schiffe 460 Meter, breit 68 Meter in der lage sehr 30,000 Teu zu befördern und, zu übertreffen.

Das UVHH hat erklärt, weil diese Grenzen zu den Dimensionen von den Schiffen können würden, drängt durch Änderungen zu den antimonopol Normen sein. Der Verein hat erinnert, dass die erst weltweiten Gesellschaften von der Navigation von dem Sektor von den Containern gegenwärtig in drei großen Allianzen organisiert werden: das 2M die weltweiten Führer Maersk bildet bildet MSC, von den zwei Vektoren von CMA CGM, COSCO Shipping und Evergreen und das THE Alliance, dass es Hapag-Lloyd, HMM, ONE und Yang Ming umgruppiert. Die drei Allianzen müssen auf all Märkten zu operieren, insbesondere von jen von den Vereinigten Staaten, der Europäischen Union und China, die Berechtigung von den hauptsächlichen antimonopol Autoritäten erhalten,- hat der Verein erinnert -, der gegenwärtig geltend ist, und wird die von der EU ausstellt Berechtigung den folgenden März verfallen. Die Europäische Union würde müssen die Erneuerung von stimmen,- an zweiter stelle das UVHH -, nur wenn die Gesellschaften von den Allianzen sich einsetzen werden, bestimmte Grenzen zu den Dimensionen und Fähigkeit von den von der EU festlegen Portacontenitori zu respektieren.

Bonz hat betont, dass solche Grenzen Maritime dass dass die Schiffe von den Flotten bereits von den Vereinigten Staaten mit dem zu dem Sieb von dem Federal Commission (FMC) unterbreitet Abkommen aufgedrängt schreiben vornicht können werden, eine bestimmte Ladefähigkeit übertreffen.


PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail