ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. September 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:18 GMT+2



22 August 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
In Rückgang entscheidet die auf den für Suez von den Häfen von Mittelmeer durchreist Schiffen verlädt Waren direkt oder stammend nördlich

Das Ergebnis von der Ladung auf den Schiffen hat der fließt Monat von +4.3% zugenommen, die den ägyptischen Kanal durchquert haben

Der fließt Monat werden 1,539 Schiffe und 1,160 schiffs Einheiten von anderem Typ wie zu Juli 2018, folglich im Suezkanal durchreist (+2.3%), von welch 379 Tankern (,- 6.7%). Die Schiffe beförderten zusammen 87,9 million von den Tonnen von den Waren, erhöhen sich mit von +4.3% auf dem Juli 2018, 40.1 million von den Tonnen von jen zu Norden 2.3% leitet ein und (-), die den ägyptischen Kanal durchquert haben, von welch 47,8 million von den Tonnen befördert von den Schiffen leitet in richtung zu Süden (+10.5%).

Die wichtige Kontraktion von den Waren von den von Suez insbesondere von jen Italienern durchreist Schiffen an bord zeigen, die nördliche die direkten oder stammenden Waren von den Häfen von Mittelmeer beförderten: in spezifischem haben die Volumen von der stammenden Ladung von diesen hafen- und befördert Zwischenlandungen von den leitet Schiffen für den dritt aufeinander folgenden Monat eine Beugung zu zwei Zahlen registriert Suez zu Süden durchquert, die sie haben, der für den Monat von Juli 2019, das -12,4% mit einem Ergebnis von 4,7 million von den Tonnen von der Ladung von gewesen es ist; außerdem hat 33.3% sich die Ladung minder auch für den viert aufeinander folgenden Monat herausgestellt, (-), scheint zu 6,8 million von den Tonnen, dass sie nördlich auf den Schiffen verladen wurden und bestimmt zu den Häfen von Mittelmeer waren, die den Kanal zu Norden durchquert leitet haben.

Die sehr konsistenten verlädt Volumen auf den Schiffen wurden als beladen von den containerizzate Waren gebildet (44,4 million von den Tonnen, +5.5%, Rohöl, -18,1%, Minerale und Metalle,), (8,5 million von den Tonnen,), (5,3 million von den Tonnen, +85.6%, Kohle und Koks,), (4,3 million von den Tonnen, Getreide (, Erdgas Dieseln (, +44.6%) 3,4 million von den Tonnen, -19,6%) verringert (3.1 million von den Tonnen, +6.9%) und 3.1 million von den Tonnen, +42.2%), die der fließt Monat für Suez in beid die Leitungen durchreist werden.

Ein Ergebnis von 10.653 Schiffen sind das gleiche in den erst sieben Monaten von diesem Jahr im ägyptischen Kanal auf Periode von 2018 und 7,740 vorbeigegangen, mit einer Progression von +3.0% Schiffe von anderem Typ (+0.4%), von welch 2,913 Tankern (+10.3%). Die in den Weg von dem Wasser durchreisen Schiffe beförderten zusammen 591,5 million von Tonnen (+6.1% 276,7 million von den Tonnen) und auf jen zu Norden leitet (+4.1%), von welch 314,8 million von den Tonnen auf den zu Süden leitet Schiffen (+7.9%). Die einzelne stammende und verlädt Ladung von den Häfen von Mittelmeer auf den für Suez zu Süden durchreisen Schiffen hat leitet zu 32,5 million von Tonnen 14.3% betragen (),- haben sich 10.9% und jen auf den vergangenen Schiffen für Suez mit der nördlichen Leitung zu den Häfen von Mittelmeer) verlädt und bestimmt nördlich zu 51,5 million von den Tonnen herausgestellt gleich (-.

Die sehr wichtigen verlädt Volumen auf den Schiffen wurden als beladen von der containerizzati Ladung gebildet (298,7 million von den Tonnen, +4.7%, Rohöl, -4,4%, Minerale und Metalle,), (60,5 million von den Tonnen,), (25,4 million von den Tonnen, Getreide (, Kohle Koks (, +40.5%) 22,6 million von den Tonnen, -14,6%) und 22,2 million von den Tonnen, Dieseln (, dem Erdgas, Treibstoffen (Benzinen (, +16.1%) 20,7 million von den Tonnen, +29.1%) verringert (18,4 million von den Tonnen, +12.8%) 17,7 million von den Tonnen, +5.2%) und 17.1 million von den Tonnen, die die Leitungen in den erst sieben Monaten Suez in beid durchquert haben, -0,9%).





Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail