ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

15. September 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 07:53 GMT+2



3 September 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
OK zu dem außerordentlichen Arbeitslosengeld für die 207 Arbeiter von dem Hafen Kanal von Cagliari

Pellecchia (Cisl): es ist von heute notwendig aber zu der Wiedereinführung zu denken. Tarlazzi (Uiltrasporti): sofort die Suche von einem neuen hafen Techniker aktivieren

Heute hat das Arbeitsministerium bei zu Rom den freien endgültigen Weg zu dem Arbeitslosengeld angekommen, gewinnt für die Arbeiter von Cagliari International Container außerordentlich das Terminal (CICT) vorwegnimmt von ein stimmen bei gestern die Region Sardinien kennzeichnet(von 2 September 2019). "ist das außerordentliche Arbeitslosengeld für die 207 Arbeiter von dem Hafen Kanal von Cagliari positiv,- hat der Generalsekretär von Cisl kommentiert, Salvatore Pellecchia -, weil es dient, von dem produktiven System innen sie beizubehalten. Es ist von heute notwendig aber zu der Wiedereinführung zu denken. Wir haben heute 12 Monate von für eine Zukunft die Hafenarbeiter von Cagliari zu geben, welch der in einer Region bezahlt noch heute die lange ökonomische Krise operieren,- hat es betont das repräsentieren von der Gewerkschaft -. Wir registrieren positiv die Verpflichtung von den Ministerien von Lavoro von und von, der wirtschaftlichen Entwicklung, Trasporti je früher eine Serie von den Tischen für die Wiedereinführung von der Zwischenlandung öffnen. Als dieses Ziel verfolgbar wendet sich falls ja zu Hebel bestimmt ist Gewerkschaft. Die Ökonomische Spezielle Zone braucht in erst () und interclusa, zwei versprochene Status, die für eine lange zeit die ausländischen Investitionen anziehen Nötigsteen und" endlich das ZES genehmigen zu machen das Zollfreigebiet abzureisen.

"fragen wir dann die konsistenten und zielt Investitionen in den Infrastrukturen,- ist Pellecchia abgeschlossen -: es braucht, ist im Abkommen mit der weltweiten Tendenz zu dem schiffs Riesenwuchs notwendig mehr, und ein Retroporto entwickelt, den angemessenen Hafen machen die großen Schiffe zu empfangen als kann, zu das Transhipment zu die Entwicklung von der integriert Logistik beitragen dank die verlockende und konkurrenzfähige Zwischenlandung auf der mediterranen Skala zu machen".

Ihrerseits hat der Generalsekretär von dem Uiltrasporti, Claudio Tarlazzi, die Notwendigkeit gezeigt, der jetzt "sich sofort für die Suche von einem neuen hafen Techniker uns aktiviert, dass es Verkehr und Investitionsprogramme entwickelt. Dient andere Zeit zu verlieren mit Dringlichkeit die Freigabe von dem ZES von dem Zollfreigebiet und interclusa, beid Propedeutiche die neuen Anleger und die neuen arbeits Tätigkeiten anziehen,- hat es außerdem Tarlazzi übereingestimmt -. Es wird allein folglich möglich sich zu entwickeln sein politisch aktiv, dass sie die Arbeiter Zukunft geben, und für welch heute wir das Abkommen für diejenigen die unterschrieben werden in zukunft kommen haben".

"beginnt ein Kurs Zu heute,- hat es den Generalsekretär von dem Uiltrasporti spezifiziert -, das sehr vorsichtig monitorisieren wir werden, auch durch den vorhersieht interministeriellen Tisch von dem Abkommen, sodass es folgend das zu viel leidende Ende sich in diesen 12 Monaten zu dem Ziel kommt, Arbeit in einem Gebiet tragen. Der Hafen von Cagliari im West Med ist zwischen dem Beste von der infrastrukturellen Betrachtungsweise strukturiert, mit den anpassen Kulissen die großen Schiffe zu bekommen,- hat Tarlazzi betont -. All dies repräsentiert eine Gelegenheit, der verliert nicht geht".

Auch hat der nationale Sekretär von Cgil, Natale Colombo, hervorgehoben, dass es, durch die Überwindung von den paesaggistici Bindungen appetitlich nicht braucht "die Website zu neuen Traffici" zu "machen" zu "beginnen die notwendigen dementsprechenden Investitionen" ,"konkret den Hafen" zu "wieder führen" ,"die Wache in Bezug auf die Notwendigkeiten senken und". Werden wir "auch Mit den gebiets Strukturen beginnen all die Tätigkeiten von der Bildschirmüberwachung, nützlich und genest Besetzung "die in Bezug auf die Instrumente von den aktiven Politiken von der Arbeit übernehmen Verpflichtungen" zu "konkretisieren" ,um "die Kurse von der Wiedereingliederung in richtung zu neuen" zu "begünstigen" ,"- hat Kolumbus präzisiert -".

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail