ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 21:51 GMT+2



16 September 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die chinesische Bedrohung in den wettbewerbsschädigenden Praktiken ist als mehr insita in den antidemokratischen und engherzigen Taten,- bemerkt der navalmeccanica deutsche Verein -

Das VSM antwortet auch zu den Kritiken von IG Metall betont die Gelegenheit hoch, Quoten von der Zeitarbeit beizubehalten

Der Krieg von den Tarifen zwischen dem USA und China hat nicht die wichtigen Effekte auf dem Markt von den Werften, wenn es, eine ablehnende Auswirkung auf den internationalen Austauschen auf dem seeweg hat. Du reist außerdem zwischen zwei im Kontrast jen furchtbares ab ist nicht Bunt gestreift Washington, aber, und nicht für Fragen von dem handels Typ aber dem Politiker. Das hat sich Reinhard Lüken gestützt, Generaldirektor von dem Verband Schiffbau Meerestechnik (VSM) für und, der Verein, der die Werften und die Lieferanten von der schiffs Ausrüstung von Deutschland repräsentiert, dass es anstatt die handels übernimmt Gegenmaßnahmen von Peking viel hart die politischen hält repressiven Initiativen von China kritisiert hat, um die tarif adoptiert Maßnahmen von den Vereinigten Staaten zu kontrastieren.

Für den Generaldirektor von dem VSM ist der Grund einfach, sie und Schäden zu den deutschen Produzenten von den Schiffen von der schiffs Ausrüstung und für die welch statunitensi Handlungen nicht werden erzeugen nicht erzeugen, selbst wenn,- hat es erinnert -, 98% von den handels Schiffen und 75% von den Maschinerien und von der Ausrüstung für "den Made in Germany" shipping in Deutschland für die auslands Reeder gebaut werden exportiert wird. Würden "die direkten Folgen nicht fast von" zu "befürchten sein ist zu den Effekten von Jones Act berichtet sein scharfer Kommentar -" ,"weil" ,"- hat" es "präzisiert -" ,"- für Gesetz von einem Jahrhundert geschützt von die Einfuhren und einem meist Grad von der Verzerrung von der Konkurrenz nicht kann ist der amerikanische Markt von den Werften" ,"bestimmt erfindet von dem Präsidenten Trump sein".

Für Lüken ist etwas sehr gefährlich, anstatt kocht im Topf" in China ". "zeigen sich die Entwicklungen zu Hong Kong sehr deutlich,- hat es attestiert -, dass die Unternehmen können, plötzlich in der Auseinandersetzung zwischen den konkurrenzfähigen Kräften von den Systemen hineingehen. China lässt nicht Zweifel auf Fatto, der die Standards von dem Land in Marktwirtschaft von, von und von der Konkurrenz, der Demokratie, der Meinungsfreiheit, und, verschieden von jen von der westlichen Welt sind,- hat der Generaldirektor von VSM angeklagt -. Die Unternehmen würden müssen die Personen und die Märkte dienen. Ein kritisiert es von dem System sozialpolitisch kehrt gemeinhin nicht in ihren Aufgaben zurück, - hat es Lüken spezifiziert -. Selbst wenn dies zu all nicht es schaffen, ist sie Aufgabe von dem Unternehmen Tat von seinen Merkmalen und dem Adattarvisi zu nehmen. Aber bedeutet dies nicht,- hat es präzisiert -, dass es, dass müssen braucht, die irritierenden Prozeduren ignorieren, inklusiv in der Risikoabschätzung sein. Grad von dem Willen von dem Zustand für den betrieblichen Erfolg die juristische Ungewissheit und einen Wachsend auf mittlere und längere sicht bedeuten Cosa,- hat sich Lüken gefragt -, aber auch für die direkte Sicherheit von den Angestelltern? Welche Abhängigkeiten schärfen sie und welche Folgen, um von herauszukommen müssen, infrag sein nimmt?"

An Beispielen erklärt die Begebenheit von der Fluggesellschaft Cathay Pacific, mit die in den Vergleichen von den Angestelltern adoptieren Aufhebungen und Entlassungen gemäss Lüken, die zu den neuen Protesten zu Hong Kong teilgenommen haben, welch können, diese Implikationen sein. Der Generaldirektor von dem VSM beendet ohne Mittel hat attestiert, dass "der Umfang von dem Angriff zu der Meinungsfreiheit "neu die Kapitel mehr dunkelt von deutschem "vorbeigeht erinnert.

Lüken hat beachtet ,"wenn der Handelsverkehr mit China, den Ungewissheiten auf dem juristischen Bild, den schweren Nichterfüllungen im Feld von dem geistigen Eigentum mehr von den Verzerrungen von der Konkurrenz, von und von behindert nicht wird," ,"nehmen die Risiken gleichzeitig in der bedeutenden Weise" zu "das die Angestellter sind vor ort Opfer von die willkürlichen Spionage, Denunce und Maßnahmen. Für Lüken wird "diese Situation von der Ungewissheit" "die Unternehmen verleiten, auch nicht von jen von dem amerikanischen Präsidenten" ,"zu den Alternativen zu dem chinesischen Markt ohne Bedarf von einem regierungs Diktat" zu "denken".

"sind All dies nicht die theoretischen Erwägungen,- hat es den Generaldirektor von dem VSM gezeigt -. Die chinesischen Werften schlagen anscheinend heute vor im Sektor von den Passagierschiffen für auf dem Know-how spezialisiert irgendwelch Lieferanten vor anbietet interessant, als Anvertrauen. Aber morgen? Möglicherweise,- ist Lükern abgeschlossen -, müssen wir" viel mehr Aufmerksamkeit zu den Vorteilen von den maritimen Vorrechten von Deutschland von Europa und ausleihen.

Wenn es auf der externen Stirn China ist, für VSM auf der internen Stirn muss der Verein die Unternehmen von dem Sektor von den Kritiken von dem IG Metall Küste verteidigen, das ihr vorimmer mehr zu den Formen von der Zeitarbeit wendet wirft, zu machen, der feindselige Antagonist mit welch die deutschen und europäischen Werften müssen, sich gegenüberstellen. Die deutsche Gewerkschaft hat eine Ermittlung auf der Besetzung in der Branche von den Werften verwirklicht, Wachstum das die es sieht sich vorherwird in 2020 mit +3% fortsetzen zeigt, als in den 2019 Arbeitsstellen von +7.0% auf dem Vorjahr zugenommen steigt zu 18.122 Einheiten anhaben sie. "sind wir hauptsächlich angenehm von dieser ununterbrochen positiven Entwicklung stützt von dem Bau von den Schiffen von der Kreuzfahrt von und von den Ordnungen von der Yacht, der Marine,- hat Meinhard Geiken kommentiert, der regional Direktor für den Vorder Meclemburgo-Pomerania von dem IG Metall Küste -. Jedoch werden wir bei mit 60% von den Arbeitern zu Vertrag einzelne Unternehmen gesorgt, die ein absolut zu viel erhöht Prozentsatz ist", dass viel Werften vorübergehend und dienstlich immer mehr von der Arbeit aneingeht wenden. Die außerdem Gewerkschaft hat zu den Werften mehr Bildung für die Arbeiter gefragt.

VSM hat nicht die Nummern auf der Besetzung bestritten Frucht von der Ermittlung von der Gewerkschaft. Betont erhöhe ich eher Lüken, bedeutendes von der in den deutschen Werften geschieht Besetzung im letzten Jahr, hat die Kritik von IG "wenig konstruktiver und sogar kontraproduktives" Metall definiert - "kann" es "," ,"für wie viel aufgenommen positiv von der öffentlichen Meinung sein". "nicht unsere Konkurrenzfähigkeit auf dem globalen Markt beeinträchtigen, dass es bereits stark von den staatlichen inkorrekten Eingriffen verzerrt sind wesentliche Wettstreite bedingt Bild wird,- hat es den Generaldirektor von dem navalmeccanica Verein erwidert -. Dies schließt auch ein instrumentiert für den Arbeitsmarkt und einen ausreichenden Handlungsspielraum für die Unternehmen flexibel und zuverlässig. Die Arbeitsaufteilung ist die Basis von dem industriellen Erfolg von Deutschland,- hat sich Lüken gestützt -. Die Zeitarbeit, geschweige denn sind die Ausschreibung von der Baustelle von den Diensten und unerlässlich", um eine effiziente Produktion von der ökonomischen und finanz- Betrachtungsweise in Deutschland beizubehalten,- ist es abgeschlossen -.

Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail