ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:03 GMT+2



24 September 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Infracapital kauft die eisenbahn Gesellschaft das britische Transportflugzeug GB Railfreight

Es wird von dem Hector Rail (EQT Infrastructure nachgegeben)

Die aus london Gesellschaft Infracapital von der Gruppe Prudential hat durch den Grund Infracapital Partners III gekauft die eisenbahn Gesellschaft das britische Transportflugzeug GB Railfreight von Hector Rail Group nachgibt, der vor von der Brieftasche von dem EQT Infrastructure von der schwedischen Investitionsgesellschaft EQT abreist, dass es, im Segment von den Investitionen in den Infrastrukturen spezialisiert wird.

GB Railfreight ist die dritt eisenbahn britische Gesellschaft von dem Sektor Waren, dass es, in 1999 gegründet wird. Das Unternehmen gibt Arbeit zu 900 Personen, registriert annuo von jenseits 200 million von den Sterlingen anrechnet und bewegt sich ungefähr 23% von dem Verkehr von den Waren auf Schiene von Vereinigtes Königreich, (226 Millionen Euro). GB Railfreight hat eine Flotte von jenseits 180 eisenbahn Lokomotiven und 1,500 Wagen.

Wir erinnern, dass 2017 Infracapital die Hafen Investitionen (GIP mit dem Terminal TDT zu dem Beginn Aktionär von der terminalista Gruppe italienische Gruppe geworden hat, dass es), mit dem Terminal SECH und im Hafen von Livorno im Hafen von Genua operiert,(von 22 Februar 2017).

Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail