ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

13. November 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 15:57 GMT+1



17 Oktober 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Verein von den europäischen Häfen hat eigenen umwelt Rapport für 2019 vorgewiesen

Die Klimaveränderung hat die dritt Priorität von den hafen Zwischenlandungen geworden

Heute hat der Verein von den europäischen Häfen ESPO im rahmen von dem Kongress GreenPort eigenen umwelt jährlichen Rapport für 2019 vorgewiesen, der in der Entfaltung zu Oslo ist, dass es die Qualität von der ununterbrochen Luft zu die hauptsächliche umwelt Priorität von den hafen europäischen Zwischenlandungen zu sein, von dem Energieverbrauch sich in welch folgt zeigt. In seinem Rapport der European Sea Ports spezifischer Organisation, der die Qualität von der Luft einen entscheidenden Faktor für die allgemeine Annahme von den hafen Tätigkeiten geworden hat.

Die dritt absolute Priorität von den Häfen ist die Klimaveränderung, dass es erstmals vor eigenen Eintritt in die erst zehn umwelt Prioritäten zwei Jahre gemacht hat. Insbesondere, der spezifische Rapport, der gegenwärtig fast acht europäische Häfen auf zehn infrage die Klimaveränderungen nehmen, wenn die neuen infrastrukturellen Projekte definieren als 62% von den Häfen verstärkt es die Schlagfestigkeit zu die Klimaveränderungen von den hafen vorhandenen Infrastrukturen und, dass 47% Schulden zu den Klimaveränderungen bereits die operativen Herausforderungen in angriff genommen hat.

Der Lärm ist das Viertel, lädt aus, lädt von den Häfen zu dem siebt Sitz ausfolgt, und von den Schiffen zu dem sechst Sitz und von den Ablehnungen erzeugt und erzeugt mit der lokalen Gemeinschaft von dem Rapport von den Ablehnungen von den Häfen von den erst zehn umwelt Prioritäten. Folglich zu dem acht Sitz die Projekte von der hafen Entwicklung folgt von der Qualität von den Wassern, dem zehnten Sitz, den Tätigkeiten von dem Baggern und.

Sie ist auch zwischen den Prioritäten die Transparenz von den Umweltpolitiken von den Häfen im rahmen, mit 87% von den Zwischenlandungen und mit 82% von den Häfen, die verfügbare allgemein auf eigener Website ihr macht, die bekannte zu den interessierten Teilen sie macht. Hinsichtlich der Dienste von dem umwelt Charakter zu der Navigation bietet die Bereitstellung von der Elektrizität von dem erd Netz jenseits der Hälfte von den Häfen zu den Schiffen zu dem Ankerplatz an, und liefert 48% von dies Elektrizität zu der Hochspannung. Ein außerdem Dritte von den Häfen bietet zu den Schiffen die Möglichkeit an, sich von dem Erdgas verringert, brennbare zu versorgen, das (90%) (20% hauptsächlich von Lastkraftwagen und Lastkähnen geliefert wird).

Der Rapport betont schließlich, dass 56% von den europäischen Häfen auch das die von der umwelt Betrachtungsweise für die Schiffe unterscheiden Tarife vorhersieht, welch Performance umwelt ober zu jen von den Normen vorhersieht sind.

PSA Genova Pra'
Salerno Container Terminal
Logistics Solution
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail