ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

12. November 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 07:08 GMT+1



25 Oktober 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Wärtsilä hat erstmals mit nützlichem ablegen 62 Quartalen nach das dritt Quartal 2019 im Verlust geschlossen,

Die neuen Ordnungen haben eine Kontraktion von registriert das -29%

Die Erträge von dem Wärtsilä haben im dritt Quartal von diesem Jahr zu 1,12 Milliarden von dem Euro auf betragen Corporation, Unternehmen, entsprechen mit einer Beugung von -16% Periode von 2018 das, die Teilung, der und zwischen welch jen von der ex Teilung Marine Solutions hauptsächlich im Sektor von den Technologien für die maritime Industrie in welch werden zusammengelaufen die vorhergehenden Tätigkeiten voneinand weicht operiert, das im Sektor von den Systemen für die Generation von der Energie operiert, von welch 776 million (+14%) im Segment Wärtsilä Marine Business, das zu beginn von diesem Jahr geschaffen wird, mit anderer Teilung Wärtsilä Energy Business. Operatives hat nützlich eine entscheidet Kontraktion von -92% zu 11 Millionen Euro geht registriert. September von dem 2019 ökonomischen Ergebnis von der finnischen Gruppe ist offenbar erstmals sehr in der Periode nach ablegt 62 vierteljährlichen aufeinander folgenden Perioden mit nützlichem von dem ablehnenden Zeichen gewesen, mit einem Nettoverlust, der sich von -5 Millionen Euro herausgestellt hat.

Eine Beugung von -29% hat sich im dritt Quartal von dem 2019 gesamten Wert von den von der Gruppe erwerben neuen Ordnungen ist sich bestätigt zu 979 Millionen Euro gezeigt, von welch 705 million 30% (-) im Segment Wärtsilä Marine Business. Der Wert von dem Orderbook stellte sich zu 30 der vergangene September heraus scheinen zu 6,29 Milliarden von dem Euro, im Wachstum von +6% in Bezug auf 30 September 2018, von welch 3,89 Milliarden (+10%) im einzelnen Sektor Wärtsilä Marine Business.

Der Präsident und das Verwaltungsratsmitglied von hat Wärtsilä, Jaakko Eskola, bestätigt, dass das dritt Quartal von diesem Jahr anspruchsvoll für die Gruppe gewesen ist in Konsistenz von der Frage von der finanz Ausrüstung und macht zurechtist in Performance ist. Spiegelt der Rückgang von dem Erwerb von den kleinen begeht Ordnungen und der Beugung von der Frage von den Systemen wie der Fortsetzung von der langsamen Beschlussfassung in der Tat in den Märkten von der Energie folglich das Volumen von im schiffs Sektor" wider "scrubber" ,"- hat" es "erklärt -". Eskola hat außerdem bestätigt, dass die Gruppe Stirn zu den unvorhergesehenen Kosten in einigen Projekten ist im maritimen Sektor macht, der in jen energie, außerordentliche von welch 84 million bereits verbucht es kostet, das in der ganzen jährlichen Ausübung 2019 zu 150 Millionen Euro betragen sie werden. "hat eine Revision von diesen Projekten relativ Vorsorgen eine unzureichende Bewertung von den Risiken und Schwierigkeit zu den Bereitstellungen von den irren Kosten enthüllt,- hat es spezifiziert -. Wir haben die korrigierenden Maßnahmen übernommen,- hat Eskola betont -, sodass die ähnlichen Probleme sich in zukunft nicht überprüfen. Dies schließen die Einführung von den strengen Kontrollen auf den technischen Bewertungen und auf den Prozeduren von ein der Genehmigung von den Lieferanten geschweige denn der Stärkung von der Organisation von der Verwaltung von dem Projekt".

Die Erträge von der Gruppe haben das gleiche in den erst neun Monaten von diesem Jahr 3,49 Milliarden von dem Euro auf Periode von 2018 aufgesummt, im Rückgang von -4%, von welch 2.31 Milliarden (+16%) erzeugt von der Teilung Wärtsilä Marine Business. Operatives ist nützlich von 198 Millionen Euro 5% gewesen (),- 41% und der Nettogewinn von 116 Millionen Euro) (-. Sie haben in der Periode September von den 2019 neuen Ordnungen zu der Gruppe zu 3,77 Milliarden von Euro betragen (,- 15%), von welch 2,56 Milliarden (-, 12%) zu dem Segment Wärtsilä Marine Business.


PSA Genova Pra'
Salerno Container Terminal
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail