ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. November 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 08:35 GMT+1



29 Oktober 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Abkommen Zölle - Ligurischer AdSP Orientalischer Occidentale und Adria für die Digitalisierung von den zoll Prozeduren in den Häfen

Neun hafen Körperschaften für ein Ergebnis von 12 Häfen sind gegenwärtig zu dem Programm von der Agentur beigetreten

Die Autoritäten von dem Hafen System von dem Ligurischen Meer und von haben Westlich Mare Adriatico Orientale, der Agentur und von den Zöllen von den Monopolen und unterzeichnet protokollieren heute für die Digitalisierung von den zoll Prozeduren in den hauptsächlichen Zwischenlandungen von den hafen verwaltet Systemen von den zwei hafen Körperschaften.

Die in der Akte vorhersehen Eingriffe werden bald für den ligurischen AdSP die Zwischenlandungen von betreffen, (zu Support von der Einleitung operativen von neuen der Zwischenlandung Genua, Ligurischem gehen und Prà mit Eingriffen von der Digitalisierung), durch Interoperabilità zwischen dem zoll System und jen Hafenarbeiter, von den Prozeduren von Entrata und dem an Bord gehen/herauskommt/Landung von den Waren und werden die Auswirkung von optimieren Hafenarbeiter, damit die zoll Prozesse auf den Prozessen zu verbessern. Die Entwicklung von den fortschrittlichen Analysen von der Optimierung von den zoll Prozessen in der Zwischenlandung von Genua Sampierdarena geschweige denn wird sich auch zu dies auf den herablaufend Einnahmen von den hafen Gebühren flankieren.

Die Eingriffe werden für den AdSP von Adria auf dem Hafen von Trieste von Fernetti, auf und für lasten Orientalisch, dem Retroporto, die volle digitale Integration zwischen den Tätigkeiten von, dem Hafen und dem System von auf das regional Gebiet einzufügen dir und die aufrichtigen Punkte. Ziel, unter anderem, die Verbesserung von den operativen Prozeduren und der Verlagerung von den Zollkontrollen entlasten den Hafen und die umliegende Durchführbarkeit.

Die unterschreiben Protokolle ordnen sich heute im vorweist Projekt den fließt Juni von der Agentur von den Zöllen von den Monopolen für die vollständige Digitalisierung von den zoll Prozeduren in den Häfen und zu(von 18 Juni 2019). Sie haben gegenwärtig zu dem Programm neun AdSP für ein Ergebnis von 12 nationalen Häfen beigetreten. Sind sie die Inspektionen für die Bewertungen von der Machbarkeit von den Projekten in all Häfen ergänzt im September in der Durchführung die Eingriffe in den Häfen von Bari und dem Altarbild, das relative Abkommen mit welch unterschrieben wird. Er ist außerdem im gange der Dialog mit den kompetenten Autoritäten von dem Hafen System auf den Häfen von Venedig, Livorno, La Spezia, Catania und Augusta für die Unterzeichnung von dem relativen Abkommen. Von der folgenden Einleitung entwirft es innerhalb 2019 anderer tre-quattro, während zusätzliches mit von den Projekten in 2020 abreisen wird.

Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail