ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

13. November 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:57 GMT+1



29 Oktober 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das Abkommen von dem An- und Verkauf von den Schiffen zwischen Moby und DFDS springt

Die italienische Gesellschaft klagt das Bankinstitut Unicredit an die Einwilligung zu der Befreiung von den Hypotheken gibt, nicht auf den Schiffen zu haben

Der fließt Monat für die Abtretung von den Fähren Moby Wonder und Moby Aki von dem Moby zu der dänischen Gruppe DFDS für den kontext Verkauf von diesem letzten von den Fähren King Seaways und Princess Seaways zu der Gesellschaft von der italienischen Navigation und wird das abschließt Abkommen gesprungen(von 9 September 2019).

Kündigt hat die reeder nordeuropäische Gruppe die Aufhebung von der Einigung an, spezifiziert, dass es das müssen laufen Monat würde, ergänzt in der zweiten Hälfte von sein, dass Moby gewesen nicht ist, in der lage die Begriffe von dem Abkommen zu respektieren. Ihrerseits reist der Moby, als vor von der Geehrten Gruppe Reeder ab, hat es in erklärt ein bemerkt zu der Börse von Luxemburg, das "der Grund von der Annullierung ist, dass Moby security agent relativ gewesen nicht ist, in der lage zu dem DFDS die Schiffe freies Moby Wonder und Moby Aki von den von Unicredit in der Qualität von zu den garantieren Finanzierungen von dem Moby concessi Hypothekendarlehen abzugeben. Moby,- setzt es fort das bemerkt von der Gesellschaft von der italienischen Navigation -, hält es dass Unicredit, wie security agent, vertraglich wurde es verpflichtet und beabsichtigt agent, förmlich die Frage mit Unicredit in der Qualität von security zu in angriff nehmen die Einwilligung zu der Befreiung von den Hypotheken zu liefern, und mit seinen Verleihern".

Es bemerkt in zu der Presse Moby ein, bekräftigt, hat angeklagt, dass "der Beschluss "addebitabile zu Verantwortung von Unicredit Spa ist, dass "die Begebenheit "und unentschuldbar, wie von der Praxis, der Zustimmung zu der Annullierung von den Hypotheken bis 2019 Unicredit von 20, September und und schuldig unglaublich hat sich bis zum heutigen tag auch nicht gewürdigt begrenzt sich ist" ,"die Fälligkeit von den Lieferfristen" zu "warten" ,"offiziell" zu "antworten" ,"weil Moby erfordert hat". Moby hat bezüglich der Formalisierung von der Frage mit dem Bankinstitut klargestellt, dass es im gerichtlichen Sitz betreffend Unicredit Spa agieren" wird ,um "die Entschädigung von den von diesem letzten verursachen schweren Schäden" zu "erhalten".

PSA Genova Pra'
Salerno Container Terminal
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail