ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

11. November 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:50 GMT+1



5 November 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Cepsa kündigt von bereit zu sein an die Schiffe in den spanischen Häfen mit dem entsprechenden Bunker IMO 2020 zu versorgen

Alphaliner sieht vorher, dass es von dem folgenden Jahr großer Teil von der containerizzata Flotte mit teurem Brennstoff VLSFO ernährt wird

Die erdöl Gesellschaft spanischer Cepsa hat angekündigt die Kommerzialisierung von dem Treibstoff und den schiffs Schmiermitteln beginnt, bereits zu haben, die Maritime die innen den International Organization (IMO adoptieren neuen Normen respektieren, dass er, und der einzige Lieferant von dem Bunker im Hafen von Gibraltar der versorgungs Vorgesetzter von den Brennstoffen zu dem maritimen Gebrauch in den spanischen Häfen ist, dass sie) 1° und dass den folgenden Januar in kraft treten legen zu 0.50% massenhaft die sehr maximale Grenze von dem Tenor von dem Schwefel in den brennbaren Seemännern festwerden.

Das iberische Unternehmen hat tatsächlich gemacht bekannt einen neuen Treibstoff VLSFO (Very-Low Sulfur einführt Fuel Oil, in eigener Brieftasche von den Produkten zu haben, dass es, auch die Schiffe von dem Bunker in der Region von Panama in jen von den Vereinigten Arabischen Emiraten und versorgt, dass es) diese Grenze geschweige denn zwei Typologien von den Schmiermitteln in der Regel mit den neuen Normen respektiert. Insbesondere hat Cepsa spezifiziert, Test das, welch Ergebnis im Laboratorium jen übertroffen erhält hat, dass der Bunker VLSFO in den auf im Hafen von Algeciras versorgen neun Schiffen fließen Monaten versucht wird,- hat das Unternehmen betont -.

Wenn die Nutzung von dem sehr teuren Brennstoff VLSFO ist, ein von den Optionen, die die Reeder adoptieren werden, um von dem folgenden Jahr ihre entsprechenden Schiffe zu den neuen internationalen Normen zu machen, bestehen andere hauptsächliche Möglichkeiten in der Aufwendung von dem auf die begabten Schiffe von den Apparaten verringert Erdgas Motor in der lage diesen Brennstoff in sich auszurüsten zu verwenden oder die Schiffe mit Systemen von der Reinigung von den gewöhnlich bezeichnet Abgasen scrubber, um die Flotten anzupassen. Drei Optionen wird heute auf dies das zu dem eröffnungs Tag von der Konferenz Europäischer Intermodal 2019 vorweist Verhältnis zentriert, in der Entfaltung zu Hamburg, von Stefan Verberckmoes, Analyst von der Gesellschaft und der Beratung Alphaliner und editor such. Es hat in seinem Eingriff Verberckmoes erhoben, dass viel Reeder Anordnung und dies dass das Großteil von den 5,300 Portacontainer zell viel Zeit genommen bedeutet werden müssen werden, um die Optionen zu ihnen zu bewerten, von dem folgenden Jahr Bunker VLSFO anwenden, dem sie Teil von der weltweiten Flotte machen, die uns im Segment von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg operieren,- hat es beachtet -.

Verberckmoes hat spezifiziert, eine starke Zunahme von den Installationen von scrubber, von dem vergangenen Juni abzureisen, dass Alphaliner gleichwohl verglichen hat, der Alphaliner folgendes vorhersteigt zu 260 Portacontainer innerhalb des erst Januars für eine Fähigkeit von anverstaut scheinen zu 2,3 million von teu sieht, als werden am ende von dem fließt Monat auf 153 Schiffen Nummer oder 10% von der gesamten Fähigkeit von der containerizzata weltweiten Flotte gestiegen.

Es analysiert in seinem Verhältnis Verberckmoes die zusätzlichen relativen Kosten zu dem Treibstoff, der die Reeder und erhebt machen, auf Spediteuren und Ladern zurückzufallen, dass ausarbeitet geschichtliche Dati von Alphaliner, sich zeigen, obwohl die meist Kosten von dem Bunker einen Direkteinschlag auf den operativen Kosten haben, dass eine zwischen den Brennstoffpreisen und den finanz Ergebnissen von den reeder Betrieben leitet Korrelation nicht existiert, aber dass die operativen Margen hängen größtenteils von den Erträgen von den Gesellschaften ab, und folglich von dem Stand von den Frachten, dass sie von dem Rapport zwischen der Frage von der Ladung und von der von den Flotten von den Gesellschaften anbietet Fähigkeit beeinflusst werden. Jedoch hat sich Verberckmoes gezeigt, Baustelle, der bis jetzt 62 Tage dauert durchschnittlich sind, dass die neue Grenze von dem Tenor von dem Schwefel im Bunker von dem IMO 2020 dieser Rapport als eine große Nummer von portacontainer von der großen Kapazität von Fatto verändert werden, Dienst für unterbreitet zu der Baustelle von der Installation von den Scrubber zu sein ausserhalb gestellt ist,- an zweiter stelle, wie viel erhebt von Alphaliner -. Verberckmoes hat spezifiziert, dass sie als die 86 Schiffe in den Werften die zu dem Eingriff von der Installation von den Scrubber unterbreiten Schiffe und dass mindestens andere 14 Schiffe ende des Oktobers nicht weniger waren, warten auf ein freies Becken für unterbreitet zu dieser Baustelle zu sein fest waren. Gemäss Alphaliner wird dieser Trend im Kurs von 2020 fortsetzen, und wird die Fähigkeit von den begabten Portacontenitori von den Systemen von der Reinigung von den Abgasen am ende von dem folgenden Jahr zu million von teu ansteigen fünf.

PSA Genova Pra'
Salerno Container Terminal
Logistics Solution
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail