ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

13. Dezember 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:27 GMT+1



21 November 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Neuer Rekord von den auf den in den Suezkanal im Monat von dem Oktober durchreist Schiffen verlädt Waren

Der neue geschichtliche Rekord von der Ladung von den Schiffen in richtung zu dem Süden wird an bord unterwegs zu Oktober 2019 notiert

Das gesamte Volumen von den auf den Schiffen verladen Waren hat sich der fließt Monat herausgestellt nie ist registriert zu, erhöhen sich mit von +2.5% in Bezug auf den Oktober 2018 ein, sehr hoch im Monat von dem fast 91,4 million von den Tonnen beträgt Oktober zu sein, die in den Suezkanal durchreist werden, wenn es das notiert gehen den relativen Rekord zu diesem Monat voranwurde.

Die neue Bergspitze wird Untergeordnete im absoluten Sinn zu dem Ergebnis jenseits 91,4 million von den Tonnen von dem August 2019 von, allein dank zu dem absoluten Rekord von den auf den Schiffen verladen Waren erreicht, Direktor von dem Verkehr, der hat in den vergangenen den Fluss von den auf den in die Gegenrichtung durchreisen Schiffen verladen Waren sopravanzato und, die den Kanal zu Süden durchquert leitet haben: das Ergebnis von der Ladung auf den zu Süden leiten Schiffen hat sich tatsächlich zu Oktober 2019 zu 55,0 million von den Tonnen herausgestellt, gleich, erhöhe mich ich mit von +10.9% auf dem Oktober 2018 ein, und geht der geschichtliche erreicht Rekord im August 2019 mit 51,5 million von den Tonnen mit einer Erhöhung von +6.7% in Bezug auf voran das.

Der fließt Monat hat sich anstelle von im Rückgang von -8,0% herausgestellt, die auf den leiten Schiffen zu Norden verladen Waren ist gleich gewesen zu 36,3 million von den Tonnen in Bezug auf 39,5 million von den Tonnen im Oktober 2018, wenn der Rekord zu diesem Monat relativ registriert wurde.

12,5 million von den Tonnen wurden an bord von 55,0 million von den Tonnen von den Waren von den zu Süden leiten Schiffen von dem Erdöl und Erdölerzeugnissen gebildet, +7.2% und 42,5 million von den Tonnen von anderen Waren () (+12.0%). Die sehr konsistenten Volumen wurden als beladen von den mit 22,8 million von Tonnen, Mineralien und Metallen mit 6,3 million von Tonnen containerizzate Waren gebildet (+5.0%), (+86.3%), Rohöl mit 6,2 million von Tonnen (+32.3%), Getreide mit 5,8 million von Tonnen, Treibstoffe mit 2,4 million von Tonnen 21.3%, Kohle und Koks mit 2,2 million von Tonnen (+8.8%), (-) (+29.8%).

8,4 million von den Tonnen wurden an bord von 36,3 million von den Tonnen von der Ladung von den leiten Schiffen zu Norden von und von 27,9 million von den Tonnen von anderer Ladung gebildet, dem Erdöl, Erdölerzeugnissen 15.5% (-) (5.5%). Die meist Volumen von den Waren wurden von der mit 20,6 million von Tonnen containerizzati Ladung gebildet (+0.5%), Diesel mit 3,2 million von Tonnen (+62.4%), Rohöl mit 2,7 million von Tonnen 0.4% (),- 54.4%), das mit 1,9 million von Tonnen verringert Erdgas, Benzine mit 1,7 million von Tonnen und 1,3 million von den Tonnen +9.2% (+18.7%), () (-.

Das Ergebnis ist folglich hauptsächlich bezüglich der Waren durchreisen und verlädt der fließt Monat im Suezkanal in den stammenden Häfen von Mittelmeer von den hafen italienischen Zwischenlandungen von 6,8 million von den Tonnen gewesen nördlich, mit einer entscheidet Erhöhung von +21.3%, während jen bestimmte zu den Häfen von der gleichen Region ein registriert so Beugung von -18,5% ist beträgt zu 6,2 million von den Tonnen entscheidet haben.

1,781 Schiffe werden zusammen zu Oktober 2019 im ägyptischen Kanal durchreist (+7.5%) für ein Ergebnis von 108,9 million von den klaren Tonnen SCNT und 1,299 Schiffe von anderem Typ (+5.7% (+6.9%) für 86,9 million von den klaren Tonnen (+5.8%), von welch 482 Tankern (+9.0%) für 22,0 million von den klaren Tonnen (+5.6%).

Der Kanal wird in den erst zehn Monaten von diesem Jahr von einem Ergebnis von 15.635 Schiffen durchquert, entspricht mit einem Wachstum von +3.5% auf Periode von 2018 und 11,408 das Schiffe von anderer Typologie (+1.7%), von welch 4,227 Tankern (+8.5%).

Es ist in der Periode Gennaio-ottobre von dem 2019 gesamten Volumen von den auf den in den Kanal durchreisen Schiffen verladen Waren von 857,7 million von Tonnen gewesen (+5.1% 390,0 million von den Tonnen) und auf jen zu Norden leitet (+1.0%), von welch 467,8 million von den Tonnen auf den zu Süden leitet Schiffen (+8.9%). Die sehr konsistenten Volumen beladen als auf den zu Süden leiten Schiffen verlädt wurden von den mit 213,7 million von Tonnen containerizzate Waren gebildet (+4.9%), Rohöl mit 45,3 million von Tonnen, Getreide mit 42,2 million von Tonnen 4.1%, Kohle und Koks mit 21,4 million von Tonnen (+23.0%), () (+20.4%),- 1.6%, Minerale und Metalle mit 38,4 million von Tonnen), (+50.1%), Treibstoffe mit 22,9 million von den Tonnen (-, während die sehr wichtigen Volumen als Waren auf den leiten Schiffen zu Norden (+3.5%), Rohöl mit 41,7 million von den Tonnen von der mit 212,7 million von Tonnen containerizzati Ladung gebildet wurden (-29.7%, Diesel mit 27,5 million von Tonnen, mit 20,3 million von Tonnen verringert Erdgas, Benzine mit 19,5 und chemische Produkte mit 12,8 million von Tonnen), (+25.2%), (+46.0%), million von Tonnen (+2.5%) (+4.4%).

Sie haben in den erst zehn Monaten von den 2019 Waren in den Kanal in den Häfen von Mittelmeer durchreisen und verlädt zu 49,4 million von Tonnen 15.2% betragen nördlich (),- 4.5% und jen im Kanal in den Häfen zu 71,3 million von den Tonnen) durchreist und landet diesselben (-.






PSA Genova Pra' Salerno Container Terminal Vincenzo Miele


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail