ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

21. September 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 21:08 GMT+2



17 Dezember 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Stefano Magra hat zu S Centro Unico für die Dienste zu den Waren von dem Retroporto von La Spezia geworden. operativ

Die Unterschrift mit MSC, Royal Caribbean und Costa Crociere für die Verwaltung von dem Terminal reißen zu den Tagen der Einleitung von dem Projekt von dem neuen Bahnhof Kreuzfahrten ab, und

Centro Unico für die Dienste (CUS zu den Waren von dem Retroporto von dem Hafen von La Spezia) ist gestern zu Santo Stefano Magra geworden operativ. Das CUS wird erst heute von der Art in Italien von der Palästinensische Nationalen Autorität von dem Hafen System von dem Ligurischen Meer vorgewiesen, Orientalisch, Carla Roncallo, in all Kontrollen auf den Waren zu dem Ausschluss von jen Bestimmungen von der richterlichen Gewalt von jen ausführt von den kompetenten Organen für die Sicherheit von dem Zustand von den Polizeigewalten und und zu den Vertretern von den Institutionen zu dem Mitgliedschaft von der hafen Gemeinschaft und welch von heute an gleichzeitig durchgeführt werden.

Roncallo hat sich gezeigt, dass es, mit der Durchführung von dem CUS, der Körperschaft in der Furche von den Anordnungen von dem Reformgesetz von 84/94 zu arbeiten, gehohlen, die gemeinschafts Normen bald voneinand weicht hat, die und bald in kraft treten werden, dass sie stark richten, dass unter anderem, auf dem Efficientamento von den Kontrollen ausgeliefert bedingen in der bedeutenden Art die Leistungsfähigkeit von den italienischen Häfen. Das Reformgesetz istituisce tatsächlich, der Schalter Unico Doganale von den Kontrollen von dem Staatsgebiet oder und, die zu dem Eingang und Ausgang von den Waren in anschließen Erfüllungen das die die Kompetenz von den relativen Kontrollen zu all hat,- hat es erinnert -. Die Aufnahme von unserem Land von Regolamento von der Hinrichtung EU 625/2017 fügt sich zu dies hinzu, welch in kraft tritt drei Tage vorhersieht, relativ, vor dann von, aufgrund geschleudert werden festgelegt Minimum und die angemessene Ausstattung für die grenz Leitstellen zu der Kontrolle von der frischen Ware beschlagnahmt genau respektiert es wird einigen Monaten und welch, von dem CUS von S. Stefano Magra.
Sie werden innen von dem CUS die Agentur von den Zöllen operieren, die Steuerfahndung das Maritime Gesundheitswesen, Fitopatologo, die Forst Carabinieren, die Grenzpolizei, Age Control, (Tierarzt,). Das Zentrum wird von den für die Eröffnung von den Behältern abdecken Räumen ausgestattet, von den modernen Zellen, von und von Eisschrank, einem molekularen Scanner von der von der Agentur von den Zöllen liefert neuen Generation, einem Herrenhaus für die Büros, wo all interessierten Subjekte Raum gefunden haben.

Die Operationen von dem Transport von der Ware von dem Hafen zu Santo Stefano, mit dem von UIRNET kontrolliert Korridor, und werden der Umschlag von Gütern von der verpflichteten zu Kontrolle Ware zu La Spezia Port Service vertraut, Realität von der Referenz von dem Großteil von den Technikern im Feld von der Logistik spezzini.

Roncallo hat auch mit bemerkenswerten betont gewinnen in der Zeit, Visum der zweifellose Efficientamento, der prüfend sich in den Operationen erreichen wird, dass die Ware zu dem Retroporto in der effizienten und sicheren Art folglich heute von sein wird möglich, Flächen im Hafen von La Spezia überträgt zu befreien.

In der Gelegenheit von der heutigen Führung zu dem CUS werden sie auch in den in der Vermietung von dem Besitzer RFI nehmen Räumen von dem Präsidenten von dem AdSP und von dem Generalsekretär, Francesco Di Sarcina, illustriert, die von der hafen Autorität in 2019 ausführen Tätigkeiten und jen in endgültigem Dirittura. Insbesondere wird es spezifiziert verschließt grundlegend "Green", mit sonderbarer Referenz zu der Verringerung von den Emissionen von CO2, um die Umwandlung von dem Hafen im Schlüssel immer mehr zu beginnen, dass die Struktur von Documento Energie- und umwelt- Pianificazione Von jetzt fast definiert wird. Documento erlaubt auch zum beispiel, für einen echten qualitativen Sprung in der Verwaltung von den umwelt Komponenten, als der Implementazione von dem GNL für mehrere Gebräuche im Hafen, die infrastrukturellen, grundlegende Initiativen einzuführen, dass es, zu Januar vorgewiesen wird. In diesem Zusammenhang wird es in diesen Tagen unterzeichnet, das Protokoll für die Förderung, die Verbreitung, die Durchführung, und geht die soziale Annahme von einem Vertriebsnetz von dem zwischen Region Ligurien und zahlreiche andere verringert Erdgas hinein, zwischen dem welch AdSP von Ligurien Orientalisch. Ziel von dem DEASP ist jen der Energiebedarf von den internen Tätigkeiten zu maritimem Demanio Interessent, dies damit eine Serie von den technologischen Lösungen vorzuschlagen und privilegiert die hauptsächlich respektvollen Technologien von der Umwelt die gegenwärtige Situation von den Häfen von La Spezia von Marina Di Carrara und studiert zu bewerten, die zulassen, die Aufwendung von der primären Energie zu Parität von den anbieten Diensten zu verringern.

Roncallo Von Sarcina haben und insofern als auf der umwelt Stirn erinnert dass, ein wichtiger Schritt die bereits absolviert Ära zu dem Oktober mit der Unterzeichnung des Abkommens, um die Auswirkung von den Emissionen in der Atmosphäre von den Schiffen von der Kreuzfahrt von Royal Caribbean, Costa Crociere, MSC AIDA, Azamara und Celebrity Cruises zu verringern, dass sie müssen werden, einen Brennstoff mit Prozentsatz von dem unteren Schwefel zu 0.1% vor dem Eintritt in Hafen anwenden.

Documento Strategischer Pianificazione von dem System wird Von im Juli von diesem Jahr von dem Komitee von der Verwaltung von der hafen Körperschaft adoptiert, nachdem zu haben die günstige Meinung von den vier interessierten Gemeinderaten erhält. Es ist sich jetzt warten auf die Perfektionierung von der Einigung zwischen von den Infrastrukturen von Trasporti und Region Ligurien, der Toskanischen Region und Ministerium.

Außerdem Piano von der Rationalisierung von den von der Autorität von dem Hafen System teilnehmen Gesellschaften setzt fort: es wird gemacht bekannt, tatsächlich, als die Quoten von der Anteilnahme von dem AdSP in der Gesellschaft LSSR La Spezia Shunting Railways, scheinst zu 20% von dem Gesellschaftskapital, den Post mit Prozedur von dem allgemeinen Beweis, zu verkaufen, werden, zu den ein Kaufangebot gelangt Januar ist sein können nachgibt.

Die Vorsorgen von dem in 2019 von den Häfen von dem hafen System mit einem Verkehr bewegt Verkehr werden auch in der Gelegenheit von der Präsentation von dem CUS angekündigt Behälter würde sich müssen, mit einer leichten Beugung Schuld zu der Verminderung von dem Verkehr von dem Umsteigen im Hafen von La Spezia zusammen zu ungefähr 1,485 million von teu bestätigen,- La Spezia und Carrara -. Der Verkehr registriert flüchtig ein Ergebnis von flüchtigen unterwegs 648mila, erhöhen sich mit von +30% auf 2018 ein. Der gesamte Verkehr von den Waren bestätigt sich zu 18,7 million von Tonnen (+2.2%). La Spezia ist stabil mit 15,7 million von den Tonnen, und erreicht Marina Di Carrara million von Tonnen drei (+20%).

Die hafen Körperschaft hat außerdem erinnert, dass die Taten mit MSC, auf der Stirn von den Kreuzfahrten von den drei Gesellschaften zwischen zwei Tagen abgeschlossen die Zustimmung von der Antimonopol Kommission erhält werden, Royal Caribbean und Costa Crociere für die Verwaltung von dem Terminal reißen Kreuzfahrten der Einleitung von dem Projekt von dem neuen Bahnhof Kreuzfahrten von La Spezia ab und.

Die Autorität hat auch vor die Nachricht von wenigen Wochen gezeigt die Nachricht, der gewählt hat, regelmäßig aufzusteigen zu machen, der 19 Dezember, noch von Fincantieri, von der Gesellschaft Virgin Voyages von Mai 2021 abzureisen, der Hafen von Marina Di Carrara zu dem Schiff Valiant Lady das im aufbau der die Reservierungen für die erst Reisen von den neuen Schiffen abreisen reist von Barcelona abwird Ibiza, Tolone, Ajaccio, Cagliari und die apuano Zwischenlandung berühren werden.


PSA Genova Pra'
Autorità di Sistema Portuale Mar Ligure Orientale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail