ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Februar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:05 GMT+1



15 Januar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Konecranes zur Umstrukturierung von Containerterminalkranen Yilport im Hafen von Taranto

Bestellung von sieben Schiffs-zu-Land-Kranen und 16 Schiffs-zu-Land-Kranen Bahnportal derzeit inaktiv

Die türkische Yilport Holding hat finnische Konecranes Wartung und Sanierung von 23 Fahrzeugen Aufzug für das Containerterminal am Polysectoral Pier der Hafen von Taranto, ein Hafen, den das türkische Unternehmen verwalten wird im Rahmen eines 49-jährigen Konzessionsvertrags unterzeichnet im vergangenen Juli ( 31 Juli 2019).

Der Auftrag umfasst sieben Schiffs-zu-Land-Krane und 16 Portalkrane derzeit inaktive Schiene. Konecranes starten Aktivität im Laufe dieses Monats, die mit dem Umzug der 100 Meter am Kai der sieben STS-Krane mit dem Ziel, in Betrieb zu nehmen und in der ersten Hälfte dieses Jahres mehrere Portalkrane erneuern, die Sanierung aller Schienenfahrzeuge bis Ende des Jahres abzuschließen. Ende 2020.

Bei der Vorstellung der Vereinbarung mit Konecranes, Robert Yuksel Yildirim, Vorsitzender und CEO von Yildirim, der Muttergesellschaft Yilport Holding wies darauf hin, dass "die Angebote aus dem Hafen von Taranto erfordern absolute Aufmerksamkeit." "Wir freuen uns auf die Wiedereröffnung des Hafens innerhalb 2020, gefolgt von weiteren Reinvestitionsplänen."


PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail