ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

26. Februar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:10 GMT+1



16 Januar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Yilport Holding will neue Akquisitionen

Robert Yildirim: Wir werden versuchen, ein oder zwei Häfen zu erwerben pro Jahr

Die türkische Terminalistengesellschaft Yilport Holding beabsichtigen, andere Hafenterminals zu erwerben. Er machte es bekannt heute Robert Yuksel Yildirim, Gründer und Präsident des Unternehmens Ceo hat den Posten übernommen bis Ende 2019 von Christian Blauert. Präsentieren den neuen Geschäftsplan für den Fünfjahreszeitraum 2020-2025, Yildirim erklärte, dass nach den hohen Investitionen in Terminals und Kräne, die das Unternehmen 2019 2020 wird Yilport neben dem organischen Wachstum zweite Akquisitionsrunde, insbesondere für Terminals Gateways in Schwellenländern. "Wir werden versuchen, - sagte er - zu versuchen, ein oder zwei Häfen pro Jahr im Einklang mit unseren typischen Wachstumsstrategie."

Denken Sie daran, dass das Unternehmen derzeit engagiert ist in der Endphase der Programme, um die Aktivitäten in zwei Containerterminals, das italienische Taranto Container Terminal und die Gulfport Terminal mit Plänen, Verkehrskapazität bei 1,5 Millionen TEU und 600.000 TEU Yildirim erklärte, dass Yilport mittelfristig "mit Infrastruktur, Rente und hohe Akquisitionen zu tätigen." Yilport - ha hinzugefügt - "werden primäre Investoren begrüßen Finanzinstitute, die mit uns an profitablen Investitionen beiden Parteien" und "wird weiterhin Investitionen, die Wachstumspotenzial in Europa, Nord- Amerika, Lateinamerika und Afrika."

Evergreen Line



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail