ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

26. Mai 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 08:20 GMT+2



20 Januar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die chilenische SAAM wird 70% von dem Kapital von den Intertug

Das kolumbianische Unternehmen verfügt über eine Flotte von 25 Schlepper

Der chilenische Hafen-, Versand- und Logistikkonzern SAAM hat Vereinbarung zum Erwerb von 70% des Kapitals von Intertug Investment Holding, ein kolumbianisches Unternehmen, das Hafen- und Seeanhänger und Dienstleistungen für die Offshore-Industrie sowohl in Kolumbien als auch in Mexiko und Mittelamerika. Die Transaktion wird entweder durch den Erwerb von Aktien erreicht, durch eine Kapitalerhöhung.

Derzeit hat Intertug eine Flotte von 25 Schleppern jährlich einen Umsatz von rund 44 Millionen Dollar erwirtschaften.

"Diese Transaktion - erklärte der Geschäftsführer Von SAAM, Macario Valdés -- steht im Einklang mit unseren Wachstums- und Internationalisierungsstrategie und wird ergänzt Erwerb von 100% seiner Aktivitäten in Kanada, Mexiko, Brasilien und Panama und vom Eingang zu El Salvador, dass wir vor kurzem angekündigt." Bei der letztgenannten Operation Präsenz von SAAM Towage, dem Unternehmen, das die Schlepper betreibt von der chilenischen Gruppe wird zu 11 Nationen und der Konsistenz ausdehnen flotter Flotte auf mehr als 170 Schlepper erhöht.

csteinweg



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail