ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. Februar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 08:43 GMT+1



21 Januar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
In Brüssel haben die Vertreter der Schifffahrt und Finanzen

Vettosis (Confitarma): Es ist notwendig, die verschiedenen Aspekte der Schifffahrtsindustrie

Gestern in Brüssel, auf der Veranstaltung "Ship&Finance" organisiert von den Reederverbänden der Europäischen Gemeinschaft (ECSA) mit Unterstützung der Expertengruppe der Reederei, Vertreter der Schifffahrt und der Finanzwelt diskutiert, um praktische Lösungen zu diskutieren und zu identifizieren konkrete Ziele zur Erreichung gemeinsamer Ziele. Während der Aussprache Fabrizio Vettosi, Ratsmitglied der italienischen Armatori-Konföderation (Confitarma) und ein Mitglied der ECSA-Expertengruppe, müssen die Situation mit einem Ansatz angegangen werden, Schritt für Schritt, um sich besser zu identifizieren und mit einer Methodik verschiedenen Aspekten der Branche, um ihre Nachhaltigkeit. In der Tat, stellte er fest, ist es notwendig, ist es klar, dass die Vielfalt zwischen den einzelnen Segmenten der Schifffahrt hat eine Vielzahl von Folgen auch in Geschäftsmodelle. Zum Beispiel - sagte Vettosi - IMO 2020-Maßnahmen zum Schwefelgehalt in Marinetreibstoffe, die am 1. Januar in Kraft getreten sind unterschiedliche Auswirkungen je nach Sektoren und geografischen Gebieten mit dem Risiko von Auswirkungen, Nachhaltigkeit, in einigen Fällen gleich und gegensätzlich.

Vettosi betonte auch die Notwendigkeit eines einheitlichen Von Branchenorganisationen, die beide nationalen Verbänden und deren Koordinierung mit ECSA und der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO), um Raum für private Initiativen zu lassen konnte nur einzelne Interessenslobbyen füttern - Vettosi sagte, unter Bezugnahme auf eine Initiative vor kurzem von Banken und Reedereien - Poseidon-Prinzipien für die Dekarbonisierung des Versands ( 18 Juni 2019).

Anschließend fasste Vettosi die geleistete Arbeit zusammen. ECSA in den letzten Jahren und insbesondere in den letzten Monaten optimistisch auf das schrittweise Inkrafttreten Basel-IV-Standards für den Bankensektor, die - wie er zur Kenntnis nahm, - hat dem Versand keinen Schaden zugefügt. Insbesondere - er -- durch die letzten beiden Konsultationen im Januar und September 2019 hat die europäische Schifffahrt einige Forderungen wiederholt Bestimmten. "ECSA", fügte Vettosi hinzu, "hat auch Definition der "Taxonomie", die für die Schifffahrt wird von der Technischen Expertengruppe für nachhaltige Finanzierung (TEG) der Europäischen Kommission in den laufenden sechs Monaten und wie wir hoffen, wird es dazu dienen, die Schifffahrt viel mehr zu definieren grün statt braun."

PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail