ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Februar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:02 GMT+1



21 Januar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im vergangenen Jahr begrüßte die Seestation in Neapel mehr als 1,36 Millionen Kreuzer (um 28%)

Mehr als 1,5 Millionen Passagiere werden 2020 erwartet

Die Seestation von Neapel beendete die Saison Kreuzfahrtsparer 2019 mit insgesamt 456 Kreuzfahrtschifflandungen Von mehr als 1,36 Millionen Passagieren, mit insgesamt 28% mehr als weniger als 1,07 Millionen Passagiere im Vorjahr. Bis 2020 wird mit mehr Verkehr gerechnet 1,5 Millionen Kreuzer.

Im Jahr 2019 diente die neapolitanische Seestation nicht nur als Hafen von Boarding und Ausschiffung für Costa Cruises und MSC Cruises vor allem für italienische Passagiere, war der Heimathafen der Britisches Unternehmen Marella Cruises.

Die Seestation Neapel befindet sich in einem Gebäude gebaut 1936 von Cesare Bazzani den Bedürfnissen des maritimen Sektors um die Jahrhundertwende gerecht werden, im Wesentlichen benötigte transozeanische Verbindungen. Mit die Explosion der Kreuzfahrtindustrie, die Maritime Station und passt seine Struktur weiter an, um am besten zu den Bedürfnissen von Kreuzfahrtlinie und Kreuzfahrtlinie Passagiere, die auch die Umwandlung in eine Struktur inklusive Kongresszentrum, Einkaufszentrum und ein neues 4-Sterne-Hotel.


PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail