ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

21. Februar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:19 GMT+1



27 Januar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Coronavirus hat COSCO Shipping eine Beobachtung von Mitarbeitern, die sich in der Provinz Hubei

Arztbesuche auch für Seeleute vor dem Boarding auf Schiffen

COSCO Shipping Mitarbeiter, die in Wuhan oder Provinz Hubei, das Epizentrum des Coronavirus die in der Region fast dreitausend Menschen infiziert und 80 Todesfälle werden bisher einer Beobachtungszeit unterliegen. Dies wurde von den Führern der chinesischen Reedereigruppe beschlossen gestern, um die Ergebnisse des Gipfels vom Vortag zu veranschaulichen Ständiger Ausschuss des Politischen Büros des Zentralkomitees Kommunistische Partei Chinas diskutiert Prävention und Bekämpfung der Ausbreitung von Lungenentzündungsausbrüchen, die Coronavirus-Infektion.

Die Führer der Reedereigruppe beschlossen, ein Team zur Bewältigung der Epidemie unter dem Vorsitz von Xu Lirong, Vorsitzender und Parteisekretär von COSCO Shipping. Relativ Beobachtungszeitraum, dem Mitarbeiter, denen im Epizentrum der Epidemie gewesen sind, haben die Beamten angegeben, dass die Isolationsperiode keine Auswirkungen auf Die Urlaubszeiten dieser Mitarbeiter. Darüber hinaus wird bei der Rückkehr von Für die Mondneujahrsfeierlichkeiten, die am 2. Februar endet, müssen alle Mitarbeiter Messungen der Körpertemperatur und der Messungen, bei denen abnormale Werte erkannt werden, ein Zeitraum von Gehalt und Urlaub nicht beeinträchtigen.

Auch gegen Mitglieder der Besatzungen der Schiffe der Gruppe, die Besuchen unterzogen werden vor dem Boarding. Seeleute sowie anderen Mitarbeitern müssen sie auch Messungen der Körpertemperatur und tragen Schutzmasken. Zusätzlich zu den Schiffe, die in Gebieten mit hohem Risiko, wie die Provinz Hubei, wird verboten, aus dem Schiff aussteigen.

Die Führer der Reedereigruppe beschlossen auch zu vermeiden, große Versammlungen zu organisieren, wenn nicht unbedingt notwendig, Sitzungen und Veranstaltungen, um das Risiko der Übertragung zu Epidemie. Die Notwendigkeit einer neuen sicherstellen, dass die Aktivitäten und von diesen Maßnahmen betroffen sind.


PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail