ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

14. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:02 GMT+2



28 Januar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das IKS berät seine Mitarbeiter bei den Maßnahmen, die zu ergreifen sind, um die Ausbreitung des Coronavirus verhindern

Sie basieren auf den Angaben der Weltorganisation Gesundheitsversorgung

Die Internationale Schifffahrtskammer (ICS) kommuniziert Vorschläge an seine Mitarbeiter Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung von Coronaviren, Beratung, die auf denjenigen beruhen, um die Epidemie einzudämmen, Weltgesundheitsorganisation. "Industrie erklärte der SECRETARY-General des ICS, Guy Platten - wird der Gesundheit immer oberste Priorität einräumen unsere Crews und Menschen. Wir haben unseren assoziierten Ländern auf der ganzen Welt, um die Maßnahmen der WHO zu befolgen. Was Industrie sind wir uns voll und ganz bewusst, wie wichtig es ist, die unsere Rolle bei der Verhinderung der Ausbreitung des Virus."

"Mit der Umsetzung der Maßnahmen als Ganzes spezifizierte Platten -- wir vermeiden unnötige Schließung endes einige Ports. Der Seeverkehr kann weiterhin 90 % des Welthandels, um konstante Versorgung mit Arzneimitteln, Nahrungsmitteln und Kraftstoffen Verbraucher auf der ganzen Welt. Wir danken der Organisation Weltgesundheitsgesundheit Zur Vermeidung einer instinktiven Reaktion das hätte niemanden geschützt."

Zu den Ratschlägen, die das IKS seinen Mitarbeitern zur Verfügung stellt, gehören Passagiere mit Symptomen der Krankheit auf Schiffen, die häfen in den betroffenen Gebieten abfahren Epidemie, um Gesundheitsinformationskampagnen durchzuführen, um Sensibilisierung dafür, wie Sie Hilfe erhalten, wenn Sie Symptome der Krankheit und die Zusammenarbeit mit den Behörden Behandlung von Infektionsfällen an Bord von Schiffen.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail