ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Februar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:38 GMT+1



13 Februar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Neuer Jahresrekord des Containerverkehrs in Hafen von Triest

Im Jahr 2019 betrug das Gesamtvolumen der Flughafen um -1% gesunken

Im vergangenen Jahr wurde der Verkehr von Waren durch den Hafen von bewegt Triest sank um -1% von über 62,6 Millionen 60,0 Millionen Tonnen im Jahr 2018. Die Reduktion ist durch einen deutlichen Rückgang des Verkehrs um -24 % 228.000 Einheiten im Jahr 2019, die negativ (-5%) der prozentuale Trend des gesamten Verkehrs Waren trotz der neuen historischen Verkehrsbilanz Container registriert im Jahr 2019 durch den Julian Hafen mit 790 Tausend TEU (um 9 %). Das Volumen des flüssigen Massenverkehrs mit mehr als 43 Mio. Tonnen stabil (um 0,3 %). In feste Schüttgüter mit 1,7 Millionen Tonnen Wachstum

Die Adria Port System Authority Eastern hat angekündigt, dass im Jahr 2019 der Schienenverkehr von und Hafen, der in den letzten Jahren bereits stark gestärkt wurde, konsolidierte die 2018 erzielten Daten 10.000 Züge und 210.000 Lastwagen von der Straße entfernt. "Was die Züge betrifft", stellte der Präsident fest, AdSP, Zeno D'Agostino - die Errungenschaften der letzten Jahre sowohl unter dem Gesichtspunkt der Performance, die zur Verdoppelung der Zahlen von 2014 auf die 5.000 bis 10.000 Züge, sowohl in Bezug auf die Strecke Investitionen im Eisenbahnsektor in Höhe von 200 Millionen Euro. Jetzt eröffnen sich neue Herausforderungen. Bereits 2019 Die Werften von Campo Marzio. Aber 2020 wird das Jahr Beginn der wichtigsten Arbeit."

Der AdSP zeigte auch, dass im Jahr 2019 in Bezug auf die Containersektor, 56% des Verkehrs an Land gegangen oder an Bord Trieste nutzte die Eisenbahn, eine Aktie, die in kontinuierlichen Wachstum und übersteigt bereits den Anteil, den die EU als Ziel für den europäischen Schienengüterverkehr bis 2050 50%. Der Körper hat präzisiert, dass auch in der Autobahnen trotz des Verkehrsrückgangs, die Bahn gewinnt an Bedeutung: im Jahr 29% aller In- und Abfuhren oder Landungen in Triest (hauptsächlich von/nach Türkei) wurden mit dem Zug umgeladen.

Wie für den Hafen von Monfalcone, in 2019 hat der Flughafen verschoben 4,1 Mio. Tonnen Waren, rückgang um -9,8 % im Jahresuntergang 2,9 Millionen Tonnen Feststoff (-8,9%) davon hauptsächlich 2,4 Millionen Tonnen Produkte metallurgisch (3,1%) 1,1 Millionen Tonnen verschiedene Güter (-11,9%).




PSA Genova Pra' Logistics Solution


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail