ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

21. Februar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:00 GMT+1



14 Februar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
GDP, der neunte Container-Frachtführer der Welt, transpazifischen Markt

Singapurer Unternehmen konzentriert sich auf Routen Nord-Süd

Die Reederei Pacific International Lines (GDP) Singapur, das mit einer Flotte von 120 Containerfrachtern für rund 400.000 TEU ist der neuntgrößte Carrier der Welt Containerschifffahrtsindustrie, angekündigt heute seine Entscheidung, sich aus dem transpazifischen Handel zurückzuziehen. GDP gab an, dass es diesen Beschluss im Rahmen einer eine umfassendere strategische Überprüfung des Geschäfts.

GDP, das neben den Containerfrachtern 30 weitere Schiffe für die Transport von Schüttgütern und sonstigen Gütern, hat angekündigt, dass von nun an die wird sich darauf konzentrieren, die Nord-Süd-Märkte wie die in Afrika, im Nahen Osten Ost-/Rotes Meer, indischer Subkontinent und Ozeanien.

Das Unternehmen aus Singapur wird seine endgültige Abreise transpazifische n-Pazifik-Routen im märz nächsten Jahres.


PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail