ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

11. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 06:04 GMT+2



28 Februar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
IMO gründet neue Abteilung für Partnerschaften und Projekte

Sie wird mit der Aufgabe betraut, sich auf die wichtigsten globale Fragen des Seeverkehrs

Am kommenden Sonntag die Internationale Seeschifffahrtsorganisation (IMO) aktiviert die neue Abteilung Partnerschaften und Projekte, Sekretariat der Organisation, dem es mit der Aufgabe, sich auf die wichtigsten globaler Verkehr, einschließlich Dekarbonisierung, Kunststoffabfälle und Biofouling. Darüber hinaus ist die neue Abteilung wird zum Maßstab für die Partnerschaftsentwicklung und Projektkoordination von langfristigen Kreditgebern sowie für Umsetzung der Reservemobilisierungsstrategie der IMO zur Stärkung der Integrierten Technischen Zusammenarbeit Programm (ITCP).

Die neue Abteilung wird von Jose Matheickal geleitet, der mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Durchführung und Koordinierung von Großprojekten bei der IMO mit Unterstützung Youngso Kim, der die Partnerschaftsinitiativen leiten wird innerhalb der neuen Struktur.

"Um die Vorteile einer nachhaltigen Entwicklung zu gleichmäßig verteilt sind - kommentierte der Generalsekretär IMO, Kitack Lim - alle Länder müssen in der Lage sein, eine umfassende und aktive Rolle bei maritimen Aktivitäten spielen. Eine Der Aufbau von Partnerschaften ist von entscheidender Bedeutung. das neue Abteilung wird dazu beitragen, dass geschehen. Dies entspricht meiner Vision einer "Voyage Gemeinsam", in dem niemand zurückgelassen wird, wenn umsetzung der globalen Standards der IMO."

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail