ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

30. März 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:05 GMT+2



2 März 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
HMM wird Unterwasserroboter verwenden, um Schiffsrümpfe

Abkommen mit der südkoreanischen TAS Global Co.

Südkoreanische Reederei Hyundai Merchant Marine (HMM) hat ein Abkommen mit seinem Landsmann TAS Global Co. unterzeichnet, Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Robotern spezialisiert hat U-Boote verwendet, um die Rümpfe von Schiffen zu reinigen. Bei der heutigen Bekanntgabe der Vereinbarung erklärte HMM, dass das Ziel darin besteht, zur Reinigung der Rümpfe unter Wasser Flotteneinheiten, um sowohl das Risiko Unfälle im Zusammenhang mit der Verwendung von Mitarbeitern zur diese Aktivitäten sollen dazu beitragen, die Ozeane zu schützen. Erinnerung daran, dass viele Nationen die Reinigung im Wasser verbieten Schiffsrumpf aufgrund des hohen Übertragungsrisikos durch die Ozeane invasiver Wasserarten sowie Möglichkeit, Hustenbilder ins Meer zu entlassen schädlich für das marine Ökosystem, das südkoreanische Unternehmen Unterwasserroboter sind so konzipiert, dass sie Verkrustungen des Rumpfes und überträgt sie Behandlung am Boden durch ein Filtersystem, das mit ihrem Hauptorgan verbunden sind, wodurch die Risiken Kontamination der Meeresumwelt.

Darüber hinaus sagt HMM voraus, dass der Einsatz von Unterwasserrobotern die Reinigungskosten um bis zu 40 % senken dank einer Arbeitszeitverkürzung und effektivere Reinigung, ohne in die Schäden am Rumpf.


PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail