ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

8. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:19 GMT+2



3 März 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Assoporti bekundet seine Solidarität mit dem Präsidenten und Generalsekretär von dem Hafen von Civitavecchia

Der Verband behauptet, dass Di Majo und Macii eine gewalttätige verbale Attacke

Der Verband der italienischen Häfen (Assoporti) äußerte sich Solidarität mit dem Präsidenten der Systembehörde Hafen des Nord-Zentral-Tyrrhenischen Meeres, Francesco Maria Di Majo und an die Generalsekretärin der Institution, Roberta Macii, die -- er die Assoziation angegeben -- sie erlitten einen gewalttätigen Angriff bei einer Pressekonferenz am Mittwoch zuletzt im Hafen von Civitavecchia. Der Verweis bezieht sich auf eine Treffen mit Journalisten, die von Edgardo Azzopardi einberufen wurden, CEO von Port Mobility, dem Unternehmen betreibt Dienstleistungen von allgemeinem Interesse in den Häfen von Civitavecchia, Fiumicino und Gaeta, die vom AdSP verabreicht werden, sich auf ein kürzlich erlassenes Dekret der Hafenbehörde konzentriert, das vorläufige Gebühren für die Leistung dieser Dienstleistungen.

Assoporti verurteilte dies aufs Schärfste, das eine ernste Episode sein und ihre volle Solidarität mit Von Majo und Macii. Der Verband betonte, dass "die gewalttätige Handlungen sind nicht akzeptabel und können toleriert werden." In diesem Zusammenhang hat der Präsident von Assoporti, Daniele Rossi sagte: "Wir verstehen zwar, dass Betreiber fühlen sich verärgert über die katastrophale Wirtschaftslage Wirtschaftstätigkeit, die nicht nur die Hafenwirtschaft in und die Rechtsschutzmaßnahmen, die die Interessenten wollen sich erfinden, wir bringen Bestürzung und Bestürzung zum Ausdruck "Ich denke, es ist eine gute Idee", sagte er. ähnliche Episoden. Die Präsidenten der Hafenbehörde täglich mit enormen Härtescherben und schweren Verantwortungen, und sie verdienen es nicht, ihre Arbeit zu sehen mit Oberflächlichkeit verunglimpft. Wir müssen unsere Bedeutung und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit, Institutionen und Betreiber eine Zukunft für die Häfen und Unternehmen zu sichern, die Arbeit."

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail