ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

5. April 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:10 GMT+2



6 März 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im Jahr 2019 ist die Größe der weltweiten Containerflotte Tank wuchs um 7,9%

Containerproduktion um -8,5% gesunken

Im Jahr 2019 ist die Größe der weltweiten Containerflotte Tanker wuchs um 7,9% auf 652.350 1. Januar, im Vergleich zu 604.700 zum 1. Januar 2019. es ist zeigt den aktuellen Geschäftsbericht zu diesem Segment der Branche Container der International Tank Container Organization (ITCO), Verbände, die Betreiber und Hersteller in der Branche vertreten.

Das Dokument legt fest, dass im vergangenen Jahr die Produktion von Tanks 54.650, nach 54.650 -8,5% gegenüber 2018, eine globale Produktion in China konzentriert, wobei nur Südafrika das einzige eine bedeutende Tankerproduktion. Die wichtigsten Hersteller waren 2019 die chinesische CIMC (27.000 Nantong Tankcontainer (8.500 Container), die Südafrikas Welfit Oddy (5.150) und Chinas Singamas (3.500) und JJAP (3.310).

Insgesamt ist die Gesamtgröße von 652.350 Containern Flotte zum 1. Januar 2020, besteht aus 418.500 Tankcontainer der Betreiber in der Branche (Eigentümer und Mieter) (um 9,6 %), von 45.840 inaktiven Containern (+7,1%) und von 188.010 Behälter von Chemie- und Chemieunternehmen Lebensmittelunternehmen und andere Betreiber, einschließlich Reedereien, Militärorganisationen, Eisenbahn- und Ölgesellschaften und Bergbau (4,4%).

Die zehn besten Akteure in diesem Bereich der Container dominieren den Markt mit einer Flotte von 235.019 Container ( 1,5%), was mehr als 56% der Gesamtmenge entspricht. Führer ist der Sektor der britische Stolt Tank mit 45.500 Containern gefolgt von der deutschen Hoyer-Gruppe mit 34.700 und der deutsch-niederländischen Newport/Sinochem mit 32.000.

Die zehn größten Unternehmen, die in der Vermietung Tankcontainer haben eine Flotte von 242.984 Einheiten, 79,5% der Mietflotte. Die einzigen ersten drei Betreiber verwalten insgesamt 154.500 Container, davon 64.000 EXSIF Worldwide, 48.500 der französischen Eurotainer und 42.000 von Singaporean Seaco Global.

"Wenn 2019 die Zunahme der Containerproduktion Tanker war niedriger als im Vorjahr -- er ITCO-Präsident Reg Lee kommentierte -- der Markt vor allem dank des Erfolgs der Fortsetzung der Umstellung auf Tankcontainer von einigen Frachtarten, die zuvor in Fässern oder von Chimichiere-Schiffen transportiert. Darüber hinaus hat China seine deutliche Zunahme des Einsatzes von Tankcontainern internen Transport von Schüttgütern und gleichzeitig die Tätigkeiten Asien, insbesondere in Südostasien, sich erheblich weiterentwickelt hat."

Lee hat angekündigt, dass "im Jahr 2019 die Mehrheit der neuen Container wurde von Vermietern gekauft vor allem, um den Anforderungen der Tankercontainer. Da es mehr Verfügbarkeit von Tankcontainern durch Unternehmen es ist eine sehr gute Idee, mehr zu tun, um sicherzustellen, dass wir nicht in die EU zurückkehren müssen. die Zahl der dritten und vierten logistischen Parteien Anbieter, die in den Markt eingetreten sind. Oft sind diese Unternehmen über wenig oder keine akkreditierte Infrastruktur zur Unterstützung ihre wachsende Flotte von Tankcontainern, die wir aufgrund der niedrigen Mietpreise und kürzere Mietdauer."




PSA Genova Pra' Logistics Solution csteinweg


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail