ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

4. April 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:29 GMT+2



11 März 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die wirtschaftlichen Ergebnisse der Global Ports Holding sinken im letzten Quartal 2019

Umsatz um -9,6% gesunken

Die türkische Gruppe für globale Beteiligungen (GIH) schloss die 2019 mit einem Umsatz von 1,44 Milliarden türkische Lira (206 Millionen türkische Lira) Dollar), ein Anstieg von 27,7 % gegenüber dem Vorjahr, wovon 668,5 Millionen Türkische Lira (um 11,2%) nur durch Aktivitäten generiert von der Gruppe über die Tochtergesellschaft Global Ports durchgeführt Holding (GPH), die auch in italienischen Häfen (Catania, Cagliari, Ravenna und Venedig). EBITDA belief sich auf 563,3 (um 21,1 %), mit einem Beitrag aus hafen Aktivitäten von 437,1 (um 8,5 %). GIH schloss 2019 mit einem Nettoverlust von -131,0 Mio. Türkische Lira gegenüber einem Nettoverlust von -89,9 Millionen im Jahr 2018.

Allein im vierten Quartal des vergangenen Jahres Einen Nettoumsatz von 153,3 Mio. l.a. um -9,6 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum und DAS EBITDA 93,5 Mio. (-8,4 %).




PSA Genova Pra'
csteinweg



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail