ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

5. April 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:42 GMT+2



12 März 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Viking Cruises hat den Betrieb bis zum 30. April

29 Passagiere auf einer Flusskreuzfahrt unter Quarantäne gestellt Südostasien, einschließlich eines positiven Coronavirus

Virus scheint kurz davor zu sein, ein unaussprechliches Wort zu werden Kreuzfahrten, obwohl diese Feststellung nicht wissenschaftlichen Gewissheiten sicherlich unterstützt werden, da wissen wir, dass Fallstudien bisher auf einer einzigen Gewissheit: was die Kreuzfahrtgesellschaft Viking, zumindest nach seinen jüngsten Mitteilungen zu urteilen, ist dieses Nomun nur kann es nicht schreiben, vielleicht nicht einmal sagen und vielleicht nicht einmal es zu denken. Undenkbar ist natürlich, Wörter zu verwenden, die ein teils relevant für dieses Wort haben, wie ansteckung und weniger Epidemie. Besser, die präzisesten und wissenschaftlichsten Begriff COVID-19, der an sich noch mehr Aseptische.

Und es ist verständlich, dass der geringe Wunsch, verbale Form zu geben grund für eine schwierige Entscheidung, die für ein Unternehmen verdaulich ist Kreuzfahrt: die Unterbrechung der Aktivität. Also bei der gestrigen Ankündigung, dass ihre eigenen Fluss- und Ozeankreuzfahrten werden von heute bis zu den nächsten 30 vorübergehend ausgesetzt Im April präzisierte Viking erst, dass nach dieser Zeit die Unternehmen am besten in der Lage sein, Erfahrungen, die ihre Gäste erwarten und verdienen und die die Aktivität wird am 1. Mai wieder aufgenommen.

Nur Präsident Torstein Hagen hat in einer Mitteilung konnte nicht anders, als zu erklären, warum die Unterbrechung Betriebsabläufe, die angeben, dass COVID-19 äußerst kompliziert und bekannt zu machen, dass die letzten Tage zu Gast auf einer Flusskreuzfahrt in Südostasien "war COVID-19 während einer Flugreise COVID-19 ausgesetzt Internationalen. Obwohl dieser Gast - wie Hagen betonte - nicht Symptome hat, unter Quarantäne gestellt wurde und, Getrennt wurden auch die anderen 28 Gäste Quarantäne".

PSA Genova Pra'
Logistics Solution
csteinweg



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail