ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

10. April 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:23 GMT+2



19 März 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Coronavirus, bald eine Maßnahme ergriffen werden, um Gültigkeit von Zertifizierungen für Seeleute

Sie wird vom Generalkommando der Kapitäne der Porto

Mit dem Ziel, die Anliegen der Seeverkehr im Zusammenhang mit Ausbildung und Zertifizierung Seeleute nach der Coronavirus-Epidemie, Die Internationale Seeschifffahrtsorganisation (IMO) veröffentlichte das Schreiben Rundschreiben Nr. 4204 vom 17. März letzten Jahres, in dem darauf hingewiesen wird, dass Maßnahmen, die im Gefolge der Epidemie weltweit ergriffen wurden herausforderung für die Verwaltungen, Weiterbildung von Seeleuten, Zertifikatsvalidierung, einschließlich ärztlicher Attesten und Validierungen Anerkennung von Bescheinigungen gemäß den Internationales Übereinkommen über Ausbildungsnormen, Zertifizierung und Versiegelung der Seeleutewache (Übereinkommen STCW). Mit dem Rundschreiben fördert die IMO daher die angesichts dieser Schwierigkeiten eine pragmatischen und praktischen Ansatz in Bezug auf die Bescheinigungen und Validierungen und ermutigt auch die Behörden, Landing State Control ebenso pragmatisch in den Kontrollverfahren.

In Italien hat das Generalkommando der Hafenkapitäne, das wurde bei der IMO für eine mögliche globale Lösung aktiviert und mit diesen Problemen harmonisiert, kündigte an, dass das Schreiben Das Rundschreiben 4204 ermöglicht es dem Generalkommando, kurzfristige Maßnahme zur Verlängerung der Gültigkeit Zertifizierungen.

Evergreen Line
csteinweg



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail