ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

3. Juni 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:10 GMT+2



28 April 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Negative vierteljährliche Finanz- und Betriebsentwicklung Kühne - Nagel

Die ersten drei Monate des Jahres 2020 wurden mit einem Gewinn 139 Millionen Franken (-23,2%)

Im ersten Quartal dieses Jahres haben die operative Tätigkeit des Schweizer Logistikkonzerns Kühne Nagel hat seit Bruttoumsatz von 5,86 Milliarden Franken Schweiz (5,5 Mrd. US-Dollar), ein Minus von -7,3% gegenüber im gleichen Zeitraum des Jahres 2019 und aus dem Umsatz, der 4,91 Milliarden Franken (-6,2%). EBITDA und EBIT Senkungen von -9,6 % bzw. -24,0 % und 378 Millionen und 184 Millionen Franken. Reingewinn 139 Millionen Franken (-23,2%).

Allein im Versandgeschäftsfeld maritimen Sektor, der in den ersten drei Monaten des Jahres 2020 1,07 Container-Teu (-6,2%), Nettoumsatz 1,72 Milliarden Franken (-6,9%), EBITDA 86 Millionen Franken (-27,7%) Betriebsergebnis bei 79 (-29,5%).

Im Bereich der Lufttransporte, in denen 372.000 Tonnen (-9,0%) und Lasten insgesamt 372.000 Tonnen setzte den negativen Trend der Ergebnisse des Vorquartals fort Nettoumsatz von 1,09 Milliarden Franken 6,8%, EBITDA von 82 Millionen (-11,8%) EBIT von 71 (-11,3%).

Im Geschäftsfeld Straßentransporte Nettoumsatz betrug 863 Millionen Franken (-4,2%), EBITDA bei 32 Millionen (-11,1%) EBIT bei 17 Millionen (-29,2%).

Kühne- Nagel wies darauf hin, dass bereits im ersten Quartal und insbesondere ab März letzten Jahres alle die Geschäftsbereiche des Unternehmens sind von den Auswirkungen Maßnahmen, die weltweit ergriffen wurden, um die Ansteckung von Coronavirus. "Die Coronavirus-Pandemie", sagte er CEO des Schweizer Logistikkonzerns, Detlef Trefzger - stellt eine immense globale Herausforderung dar, Kühne und Nagel. Industrieproduktion und Handelsvolumen stark geschwächt sind. Im Rahmen dieser Situation spezifiziert - Kühne - Nagel hat seine Leistung beibehalten operativen Tätigkeiten, die einer Reihe von und den Kauf neuer Kunden. Im Falle von Pharmazeutika, das Transportvolumen hat zugenommen auf einem guten Niveau gehalten."




csteinweg Salerno Container Terminal


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail