ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

3. Juni 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:54 GMT+2



5 Mai 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Arbeiten zur Erweiterung der Containerterminal des Koperhafens

Jährliche Verkehrskapazität wird steigen 1,5 Millionen Teu

Luka Koper zeichnet Sloweniens Kolektor und seine Partner aus Grafist und Adriaing den Vertrag für die Erweiterung des Terminal-Container Koperhafen, der voraussichtlich begann diesen Sommer. Arbeiten sind geplant, um mehr 98,5 lineare Meter Kai, um insgesamt 695 zu erreichen und Lagerflächen für 24.830 Meter. Das Ausmaß der bis März 2021 abgeschlossen sein, während Die Erweiterung der Terminalbereiche wird durch Oktober 2022.

"Nach Abschluss der Arbeiten", erinnerte er sich, "wurde die Präsident von Luka Koper, Dimitrij Zadel - der Container-Terminal eine Jahreskapazität von 1,3 Mio. TEU haben, Optimierung der Terminalabläufe werden wir auf 1,5 Millionen TEU ansteigen. Dies, betonte er, die langfristige Wettbewerbsfähigkeit dieser das ist unser wichtigstes Terminal."

Die slowenische Hafenbehörde erinnerte auch daran, dass sie Europäische Mittel in Höhe von 45,6 Mio. EUR NAPA4CORE(CEF-Programm)-Projekt zur Umsetzung Investitionen.

csteinweg
Salerno Container Terminal



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail