ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

3. Juni 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:02 GMT+2



12 Mai 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Assarmatori bekräftigt die Anfrage von den spezifischen Maßnahmen von der Unterstützung für die Betriebe und die Arbeiter von dem maritimen Sektor

Die Regierung hat und entschieden, jen maritime unterzugehen, die Luftbeförderung zu speichern,- hat der Verein angeklagt -

Der reeder Verein italienischer Assarmatori für nichtiges hat nicht von befriedigt das bewegt Maßnahmen, die die Regierung für eine Wiedereinführung von der Wirtschaft zu dem Licht von der von dem sanitären Notfall von Covid-19 provoziert Krise festlegt. Hat die Regierung und entschieden und übernimmt sich eine schwere Verantwortung in einem Land zu dem Zentrum von Mittelmeer," ,"jen maritime "unterzugehen" ,"die Luftbeförderung" zu "speichern" ,"- hat der Verein "angeklagt -" ,"wo lebend der Bevölkerung sechst 90% von der Produktion von den Waren und Inseln auf von der Beförderung auf dem Seeweg" es "abhängt.

Assarmatori hat erklärt, dass ein Grund von 150 million für den Ausgleich von den von den nationalen Fluggesellschaften für Effekt von der Verringerung von der Nummer von den während der Phase von dem Notfall von coronavirus befördern Passagieren erleiden Schäden Wiedereinführung, art. und art. in der letzten Version von Decreto zu 201 vorhergesehen wird zu 206 einen Grund von drei Milliarden von dem Euro für die Verfassung von einer neuen Fluggesellschaft vorhergesehen wird. Für die Gesellschaften von der Navigation, als die Passagiere können, nach wie vor verladen genau sie,- hat der Verein beachtet - anstatt wird einige Entschädigung vorhergesehen oder Hilfe, schließt falls ja die Aufhebung von der Gebühr von dem Ankerplatz aus. Anderer der die maritimen Tätigkeiten stützen und den Zusammenbruch von einem strategischen Sektor von verhindern der Volkswirtschaft und der sofortigen Annullierung von tausende von Arbeitsstellen,- hat Assarmatori angeklagt -, als abgesichert hatte, von, machen zu wollen die Regierung.

Assarmatori hat hervorgehoben, als "gründlich ergriffen nicht wird die Schwerkraft von der Situation" ,"da" sie "lockdown maritim, grundlegend das nach jenseits zwei Monate von dem Cluster von der logistischen Kette ist zu erschöpfe für die Folgen von der Pandemie erstellen" ,"der aufrecht das Land tiene,".

Der Verein hat die wichtige ablehnende Auswirkung spezifiziert bereits die Regierung zeigt, als die sanitäre Krise von dem Segment, das von den Kreuzfahrten jenseits 13 million von den Passagieren in Italien mit abzureisen,- hat Assarmatori erinnert -, die Vorsorgen von dem Ende, zwischen an Bord gehen sich an zweiter stelle 2019 dieses Jahr müssen es würde, jeden vorhergehenden Rekord zu übertreffen beginnen, landet es und durchreist, und, dass es jetzt durchweg fest ist. Und ist die Situation in Italien noch schwer weil die Gesellschaften, die bis jetzt (und solche Volumen abgesichert haben,- hat der Verein erhoben -, dass sie), (100mila maritimes), aber wegen ein mit den außergewöhnlichen Verordnungen aufdrängt unerklärlicher Block für 80% die internationalen Unternehmen müssen nicht nur sind auf der ganzen erde blockiert auf den Schiffen aus diesem grund nicht können sind, um die Schiffe in der Abrüstung zu stellen nicht einmal in den italienischen Häfen attraccare, Stirn zu den Schwierigkeiten von der Rückkehr von maritimen in ihren Nationen von der Herkunft für die von den mehreren Regierungen stellen Verbote machen. Eine Wahl sowie kurzsichtig wievieler Autolesionista,- hat Assarmatori kritisiert -: ist folglich Kritiker abzuhalten zu einem zeitpunkt nicht sicherer Beweis von der Weitsicht, was in diesen Jahren das sehr sehr konsistente Wachstum von den touristischen Einnahmen garantiert hat.

Es geht nicht zu der nationalen Küstenschifffahrt von dem Güterverkehr und den Passagieren gut,- hat der Verein noch erklärt -: die Fähren setzen fort, und die Fortsetzung von den Wirtschaftstätigkeiten und den lebenswichtigen Industriellen zu garantieren, zu reisen, um den Transport von den Waren, dem Nötigste für die Versorgungen zuzulassen, die und die insbesondere Inseln, die auf die Autobahnen von dem Meer einsetzen Schiffe und die hauptsächlichen nationalen Häfen verbinden meisten und minori, aber kommen die riesigen Kosten von diesen Diensten, Wesentliche für das Land, gänzlich nicht minimal von den flüchtigen Erträgen fehlt kompensiert das erstellen von dem Verkehr. Und,- hat der Verein präzisiert -, macht es auch weniger auch möglicherweise nicht die Perspektive von zu müssen (und), für zu können der wird zu recht müssen und in kraft bis den vollständigen Debellamento von der Pandemie bleiben den physischen Distanziamento garantieren zu 50-60% von der Verfügbarkeit von den Sitzen nach dem Ende von dem Lockdown reisen Verbesserungen vorherzusehen, all Protokolle für die welch reeder Unternehmen bereits adoptiert haben. Es stellt sich tatsächlich von den von den reeder Gesellschaften durchführen Analysen heraus,- hat Assarmatori erklärt - als, während die Erträge (den gegenwärtigen Rückgang) die Fixkosten und Variablen dass oder, Bedingungen für jenseits der Hälfte herablassen ist ober zu 90% nicht werden können werden, von einem Viertel wenig mehr hinuntergehen, die irgendwelch Hypothese von der betrieblichen Kontinuität verunmöglichen. Sowie mehr, wenn der Zugang zu der Liquidität mit den allgemeinen Garantien, capital and labour", auch für wie für andere "intensive" Unternehmen zu dem einzelnen Moment eine Illusion bleibt.

Die Schiffe setzen bezüglich des internationalen Verkehrs von dem Container, Rinfuse zu verlangsamt von den vergleichenden entscheidet Maßnahmen häufig zu sein fort und diskrepant und,- hat der schließlich Verein erklärt -. Der Rückgang von der Tätigkeit in den italienischen Häfen übertrifft infolgedessen 30%, aber sind die Vorsorgen von den zusätzlichen Verschlechterungen für die nahe Zukunft.

Assarmatori, mit Conftrasporto welch zu anderen Vereinen von dem Cluster und zu es beitritt, hat es folglich seit dem die spezifischen Maßnahmen von der Unterstützung für die Betriebe und die analogen Arbeiter von dem maritimen Sektor zu jen erst Decreto für die Luftbeförderung gefragt vorhersieht Pflege Italien von der Hälfte März. "Maßnahmen,- ist der Verein zu Garantie von der sehr großen insel Bevölkerung von Europa abgeschlossen, dass sie - müssen werden, die ganze Anlage von der Beförderung auf dem Seeweg und den Passagieren insbesondere helfen. Aber, bis jetzt es setzt jenseits der Beruhigung ein, hat sich nicht von konkret gesehen und mündlich, nichtig. Und verfällt die Zeit macht und eigen kollektiver Selbstmord" die Grenzen von einer systemischen Krise aufzutauchen, das in der offensichtlichen Weise von der Beförderung auf dem Seeweg folglich abhängt, der, für ein Land ist bestimmt, die Merkmale von echten zu übernehmen.

csteinweg
Salerno Container Terminal



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail