ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

29. Mai 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:09 GMT+2



22 Mai 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Malorgio (Filt Cgil): im Dekret Relaunch gibt es nützliche Interventionen für Häfen

Er sagte jedoch, dass Maßnahmen gegen die Budget der Hafensystembehörden

Im Dekret "Relaunch", veröffentlicht am Dienstag "Amtsblatt", das darauf abzielt, Wirtschaft und Arbeitsplätze, die von den Auswirkungen der Pandemie betroffen sind Covid-19, "es gibt nützliche Interventionen in Häfen, nationale Mittel, die für die Erfüllung der Behörden Portsystem, die nicht in der Lage sind, kritische Fragen." Dies wurde von der Generalsekretär von Filt Cgil, Stefano Malorgio, in seinem Desverbandsvorstand es in einer Passage über die Interventionen für den Hafensektor in das Relaunch-Dekret.

"Es bleibt aber", sagte der Generalsekretär Filt Cgil -- die Notwendigkeit, auf diese Behörden einzugehen (Napoli, um nur einen zu nennen), dass, auch in Gegenwart von Resten von Budget, das sofort auf das Feld gelegt werden könnte, Unterstützung von Hafenarbeitern, beschließen sie, nicht zu intervenieren. dort sind - er spezifiziert - 1,7 Milliarden Managementüberschüsse, von denen 800 Millionen unbeschränkt."

"Das Geld, das nicht ausgegeben wurde", stellte Malorgio fest, "ist nicht gleichbedeutend mit Kompetenz, prangern sie nicht den Mangel an Investitionen in die Entwicklung und das Wachstum des Systems. Ports sind zu wichtig, um diese Situation unverändert zu lassen, prangert einen Punkt der Nichteffizienz des Systems an, der gelöst werden muss, wie versucht, das Ministerium für Infrastruktur und Transport, Ausübung einer stärkeren nationalen Richtung für die Entwicklung des gesamten Systems."

csteinweg
Salerno Container Terminal



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail