ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

10. Juli 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:51 GMT+2



11 Juni 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Moretto (Confetra): begrenzte Mittel für die Leistung Ports und Portcluster

Wir bitten die Regierung, sagte er, die Messlatte zu erhöhen und mit uns bei einem großartigen Country-Projekt positiv konkurrieren

"Nun, die Dekrete Gesetz Cura Italia und Relaunch, die Regierung erkannte die Zentralität der Logistik und versuchte, die Arbeit Blutungen zu versenken und in Rechnung gestellt." es ist sagte heute der Vikar Vizepräsident von Confetra, Silvia Moretto bei einer informellen Anhörung auf der House Transportation Committee, bemerkte, dass "jetzt Sie müssen versuchen zu korrigieren, was es gibt, um korrigiert zu werden parlamentarische Umwandlung. Ich denke in erster Reihe - erklärte er - Ressourcen, die Ports und Clustern zugewiesen sind und dann musst du das Blatt wenden."

Moretto erinnerte daran, dass Confetra im Palazzo Chigi vorgestellt Dossier von Minister De Micheli über Vereinfachungen: "Wir freuen uns auf den Anhang zur Infrastruktur und die PNR, um die Reiserichtung zu verstehen, dass, auch in unseren Sektoren, die Regierung wird sich verpflichten wollen. Wir genossen -- er erklärt - das Schneiden des IRAP, obwohl das Hauptmaß der fiskalische Zivilisation bleibt die Verringerung des Keils auf die Kosten der Arbeit. Und in dieser Richtung überreichten wir dem MEF eine Vorschlag, der zumindest experimentell in einer ersten Phase sind die acht Millionen Privatarbeiter, die nicht während der Sperrung angehalten werden."

"Wir sollten uns auch konfrontieren", so der Vikarpräsident von Confetra - über Investitionen, öffentliche und die logistische und Infrastrukturlücke, die Süditalien aus dem Übrigen Italien und Italien von der und wie man Exporte wirklich zugunsten der italienische Fertigung und Logistik durch die Gute-Und-Positionierung des Landes in der komplexe Szenarien des heutigen globalen Handels zwischen Seidenstraße, Der Brexit, der Pflichtkrieg."

"Kurz gesagt", schloss Moretto, "fragen wir die Regierung, solange aus den nächsten Allgemeinen Staaten, die Messlatte zu erhöhen und positiv mit uns auf einem großen Country-Projekt, das die Logistik und Industrie im Mittelpunkt der politischen und wirtschaftlichen Agenda. Noch mehr oder weniger von dem, was in Deutschland geschieht, Frankreich und in allen großen Industrieländern Europas und der G8 jedoch, das Italien dennoch weiterhin von der Logistischer Leistungsindex."

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail