ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

4. Juli 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:24 GMT+2



11 Juni 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Confitarma fragt zu der Regierung zu machen, um mehr den Sektor von der Beförderung auf dem Seeweg zu stützen

Sisto: es wird sich Ende dieses Notfalls müssen strukturiert und widmet ernsthaft von einer Governance zu dieser wichtigen Industrie von dem Land sprechen

Das Italienische Bündnis fragt Reeder (Confitarma) zu der Regierung zu machen, um mehr den Sektor von der Beförderung auf dem Seeweg zu stützen. Greift zu der informellen Anhörung die Kommission einheute bei IX Transporte, Post und Telekommunikationen von der Kamera von der Prüfung von dem Gesetzesentwurf C, im rahmen. 2500 von der Umwandlung von Decreto-legge n. 34/2020, das, Unterstützung zu der Arbeit zu der Wirtschaft und die dringenden Maßnahmen von der Gesundheit zum thema bringt, hat sich der Generaldirektor von Confitarma, Luca Sisto geschweige denn von den zu dem epidemiologischen Notfall von Covid-19 anschließen Sozialpolitiken gezeigt, dass "sind sich in dieser Periode nicht nie die Haltestellen die Schiffe, um die Versorgung von den sanitären Dekanen, den Medikamenten, dem Eigentum und der Energie abzusichern. Dies bedeutet nicht,- hat Sisto betont - als die Unternehmen haben die Effekte von dem Notfall gelitten. Wir warteten uns mehr anstelle von der Wiedereinführung in Decreto die maritime Branche ist abwesend, hat nicht erwogen, neben zwei Eingriffen, die technisches eine einzelne maritime Bestimmung und ein Solo von den drei see Diensten betreffen",- hat es präzisiert -.

Sisto hat erinnert, dass Confitarma zu der Regierung zehn erst dringende Maßnahmen erfordert hat. Von dies stellen sich die Maßnahmen für die Liquidität teilweise in den Normen für all heraus die Betriebe mit Fondo Solimare zusammenläuft, während sie, weder der Anfrage für die Abschaffung von zusätzlich von 0.5% auf dem Naspi weder der Niedergeschlagenheit von den Kosten hafen wiedererkannt werden.

"werden wir zu unserem Minister von der Referenz gewendet folglich, um mindestens zwei vorrangige Eingriffe in diesem moment zu erhalten,- hat es erklärt das repräsentieren von dem Bündnis -. Das betrifft es erst von dies mehr importieren den italienischen Reiseveranstalter, einzigen Costa Crociere, im crocieristico Sektor, mit der italienischen Flagge auf 29 wunderbare Einheiten, dass es operiert. Diese Schiffe sind fest von den Monaten,- hat es Sisto spezifiziert -, aber werden Personen mit 300-400 bewaffnet, das Unternehmen anrechnet muss, für welch die Kosten ohne stützen. Gut: für eine einschränkende Lektüre von dem Gesetz von uns n.30 1998,- hat Sisto fortgesetzt -, cosa machen wir? Wir lassen nicht zu diesem italienischen Unternehmen zu nicht mit anderen Typen von dem Verkehr zu verwechseln, für zwei Monate wirtschaftlich nachhaltige crocieristici Traffici mit den Competitor zwischen nationalen Häfen auszuführen. Ich bekräftige, dass dieser Eingriff zu Kosten null ist, weil solche Schiffe bereits in internationalem Registro angemeldet werden".

Sisto hat außerdem erklärt, dass es dem von Confitarma fragt Eingriff gemäss, die Unterstützung zu den Unternehmen mit den in erst Registro anmelden Einheiten betrifft: haben" wir "nicht nur zum beispiel einen Grund mindestens 30 million für teilweise die Unternehmen mit den in erst Registro "anmelden Einheiten von all" zu "ristorare und für jen von der Küstenschifffahrt erfordert zu "anrechnet, klein, wie" ,"diejenigen die, andere Schiffe im maritimen Bunkeraggio nicht können operieren," ,"sich ohne welch in unser Häfen versorgen" ,"- hat" es "klargestellt -" ,"dass" sie "offenbar die Verringerung von Traffici gelitten haben.

Wird "sich" es "Ende dieses Notfalls müssen strukturiert und andere widmet, als ernsthaft von einer Governance zu dieser wichtigen Industrie von dem aber weniger sichtbaren Land sprechen" ,"- ist Luca Sisto "abgeschlossen -" ,"als uns ausführlich in diesem Notfall gezeigt haben" wir.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail