ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

4. Juli 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:58 GMT+2



16 Juni 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Assiterminal sind wenig vorhersieht million nicht anderer, um die hafen schlägt Betriebe von der Krise zu stützen, der ein Tropfen im Meer

Ein Rückgang von dem Verkehr dem Verlust von 150 million von den Tonnen von den Waren und den Passagieren von wird für den Notfall Covid-19 dieses Jahr in den Häfen gewartet 70%b

Die bereits geschieht explosive Auswirkung, jen hafen Italiener und vorhersieht, wegen der sanitäre Notfall für die Pandemie von Covid-19, Luca Becce, bei die Kommission Transporte, Post und Telekommunikationen von der Kamera, März vergangenen Gesandten zu den Komponenten von der Kommission auch IX diesen Nachmittag von dem Italienischen Hafen Vereinsvorsitzender Terminalisti (Assiterminal) gezeigt wird, die, als einige Vorschläge von den Maßnahmen zugunsten der Techniker und der Arbeiter von einer Branche einschlossen -, der der Verein den schwere Situation und 30 im Kurs von einer Anhörung wie jen repräsentiert von Assiterminal Briefen von 19 mit bereits hervorgehoben hatte, zeigte sich es indas Schreiben -, führt es eine strategische Rolle für und für, den nationalen Import, die gebiets Wirtschaften aus export und(von 19 und 30 März 2020).

Der heutige Eingriff zu der Anhörung wird auch zu präzisieren gewendet, dass die Situation hinweis und die positiven Vorsorgen seit damals von der Verbesserung vornicht vergleichen sich in der medialen Periode nicht weist. Insbesondere ist der Effekt von der sanitären Krise auf der Tätigkeit von den hafen Terminals mehr 2,800 zu steigt sehr von den im Solo löschen Schiffen erst Halbjahr von diesem Jahr auf, für einen Verlust von dem oberen Verkehr zu 70% (als sieben million flüchtiges als), mit den Terminals Kreuzfahrten, die von Fatto und das Azzeramento von den Tätigkeiten nicht registrieren zu dem Moment einiges Zeichen von der Wiederaufnahme für gemäss Halbjahr erleiden, die Passagiere bewegen. Um, um zu machen Stirn zu das Krise das Gesamtheit von das Unternehmen von dieser Sektor, dass Personen, 53mila direkt belegen, zu sich welch hinzu60mila die indirekten Arbeitsstellen und andere in verleitet 120mila, fügen, hat gemacht zu den sozialen Abfederungen wendet. Die ablehnende Auswirkung auf der Branche ist im Wert allein für das erst Halbjahr schätzt von jenseits drei Milliarden von dem Euro.

Schwer auch die Auswirkung von dem Notfall auf den hafen Terminals, die Waren bewegen. Gemäss den Erhebungen von Assiterminal, die Betriebe von diesem Segment, dass es 20mila und 60mila indirekt und 300mila und dass die Krise zu in angriff nehmen, weniger Arbeit zu Personen direkt stützen sich von haben in verleitet für 60% hat, machen müssen zu den sozialen Abfederungen wendet klagen den Verlust von den Quoten von dem gleichen Verkehr zu 20%-40% in bezug auf 2019 mit der einzigen Ausnahme von Gioia Tauro angibt, der in der Mehrheit Tätigkeit von transhipment ausführt. Der Verlust von einem Volumen von dem gleichen Verkehr zu 150 million von den Tonnen in den 2019 all italienischen Häfen wird in 2020 in die nationalen Häfen gewartet (haben 479 million von den Tonnen bewogen), und sieht sich der Verlust von million von dem in 2019 bewegt Ergebnis im einzelnen Segment von den Containern vorher drei teu (ist von 10,8 million von teu gewesen). Auch sieht sich Sektor deswegen vorher, dass die Rückkehr zu Regime sehr langsam sein wird: all sehen die Analysten auch mit in Bezug auf jen Container vorher, bis 2021,- hat es Assiterminal spezifiziert -, dass die ablehnenden Effekte noch zu entlang Waren im Verkehr dispiegheranno. Der Verein hat betont, dass solche Effekte einen Direkteinschlag auf den terminalistiche Unternehmen verschieden haben, lines von wie viel für die Shipping geschieht es, dass sie (blank sailings kombiniert können), durch Größenvorteile in mit den maritimen Frachten neu gleichen.

Greift wird sich es zu der heutigen Anhörung Becce einzeigen, dass es wie die vorübergehende Aufhebung für eine kurze Periode von der Bezahlung von den ex concessori und 92 euch genehmigt Gebühren art. in diesem Schauplatz offensichtlich ist, stellt sich Decreto-legge 18 2020 im Gesetz 27/2020 konvertiert vollständig zu die Rechte und die Kapazität von den hafen interessiert Unternehmen zu schützen heraus unzureichend und inidonea. Gemäss zurechenbarem Assiterminal drängt eine mindestens bedeutende Verringerung von den Gebühren auf kosten von den Betrieben ", zu den esogeni Faktoren, allein auf, in der Anwendung von den allgemeinen Prinzipien von geläufigem Diritto (artt geschieht wie viel. 1218,1464,1467 C.c.), im einklang mit den Bestimmungen art. 45 Cod. nav. und auf der Basis von den Prinzipien von dem 56 TFUE vor kurzem angibt auch von der Kommission EU (art. kombiniert bereit mit dem 107 TFUE art.)". "die zuführenden Anordnungen Materie sagt, wie gegenwärtig einfügt in 199 von Decreto-legge art n. 34/2020,- hat der Verein präzisiert -, ausreichend werden sie weder nicht im Text und im Stoff angepasst, sieht sich vor allem wo zu Comma 8 vorherdie gesamte Grenze von 10 million bezüglich die Terminals und die hafen interessiert Betriebe operator", um Stirn zu der Verringerung von den Gebühren all zu machen.

"ist es Folglich notwendig (wie empfängt und repräsentiert) mindestens einige Änderungen von der Integration zu den in den oben genannt Artikel von einigen Korrekturen einfügen Anordnungen einzubringen,– ist sie die Aufforderung von Assiterminal -. Insbesondere,- hat der Verein vorgeschlagen -, braucht es buchstäblich auch kommt von welch zu von der Verwaltung von den AdSP es voran, c.1 gleicher Artikel, eine nicht untere passende Bereitstellung zu 80 Millionen Euro für 2020 wendet anfür die Maßnahme festlegen; es braucht offenbar, bis 2021, von den rest bestimmt Gebühren zu von den Verringerungen versteht, das die Möglichkeit von einer rateizzato Bezahlung vorhersehen; auch mindestens es interniert in der Kohärenz mit der einheitlichen Regelung, ist notwendig in widersprüchlich mit dem Konzessionär durch eine passende Verlängerung von der Erteilung und, das gegenüberliegt ökonomische und finanz- Gleichgewicht zu Erteilung, die perspektivische Auswirkung von dem Ereignis von der höheren Gewalt, die Maßnahmen von dem Ausgleich in der Verringerung von den Gebühren ciascuna, nicht unter zu 24 Monaten oder von wirtschaftlich wichtigen anderen Bedingungen,", dass AdSP ciascuna überprüft.

Die ökonomische Auswirkung wird auch in seinem heutigen Eingriff Becce vorweisen, der die Unternehmen von dem terminalistico Sektor müssen, um die Fortsetzung ohne Lösung von der Kontinuität von den unternehmer Tätigkeiten in einem Kontext von den zu der unvermeidbaren Vormundschaft von der Gesundheit von den Arbeitern von der Benutzung und wenden Erfüllungen abzusichern sich stützen. Mich entnimmt von einer Zunahme von den Kosten für die arbeits Einheit, vor der Kontraktion von den ökonomischen Ergebnissen,- hat Assiterminal berechnet -, dass Mann/Monat/sich herausscheinen zu ungefähr 250 Euro stellt, zu die ablehnenden Effekte von den operativen Ineffizienzen Schulden zu den in der Reihe von der Benutzung ausdehnen Zeiten zu dem sozialen Distanziamento und wechsel auch sich welch hinzufügen, die verstehen Passagiere. All dies "ohne einiges wirksames Instrument von "der Erfrischung",- hat der Verein betont -: es würde zu solchem Vorsatz wünschenswert ad hoc sein oder eine Verringerung von den Kosten von der Arbeit/der steuer Keil oder die Bestimmung von den Instrumenten von dem Steuererstattungskredit für den Sektor",- für Assiterminal -.

Sie repräsentieren auch in der Gelegenheit von der Anhörung von Assiterminal das, außer den ablehnenden Effekten von dem sanitären Notfall, wird im Licht anderes problematisches stellen, die, auf dem terminalistico Sektor liest mit einer Anlage von der Reform von der Gesetzgebung 84/94 belasten (, von jen Regelungen auf dem Portualità abzureisen, dass es) und dies (art.18 "unvollendet "beinhaltet noch Disomogeneità in der Anwendung von den genehmigen euch für das concessorio Regime Kriterien fehlt Regolamento auf den hafen ex Erteilungen "ist ")",- hat es den Verein erhoben - ,"- hat" es "Assiterminal erinnert -". "Sovrapposizione von den regelnden Körperschaften ART, AGCOM" fügt sich zu dies hinzu "(und), die übermäßige Bürokratisierung von der Governance zu der Entwicklung von einer strategischen Ordnung funktionell (Code schreibt "aus, Defizit Digitalisierung, usw.) repräsentieren die strukturellen gelösten Ineffizienzen und" ,um "allein von einig" zu "zitieren" ,"die müssen" ,"übertrifft sein". Assiterminal hat auch "auch" die Notwendigkeit gezeigt "Uniform von der Branche, das relative verwaltungs Vorgehen" ,"die Prozesse für eine Digitalisierung standardisiert" zu "beschleunigen". Schließlich, im Thema von der Arbeit, es muss sich, liest 84/94, liest 84/94 "(artt.17,) mit den strukturellen Arbeitern zu den Unternehmen (artt.16,) passt einer Uniform und fällige Anwendung von dem co. angemäss Assiterminal verfahren, mindestens die Einheitlichkeit von den Vorsorgen zu Vormundschaft von den hafen Arbeitern in der vorübergehenden Verabreichung auszurichten. 15bis von dem Art.17 folglich wie für die Vorsorge von dem Art.16, co.4, lett.d".

Der Eingriff von repräsentiert das von Assiterminal bei die Kommission von dem Abgeordnetenhaus IX wird sich mit der Synthese von den von dem Verein formulieren Vorschlägen abschließen, um Unterstützung zu dem Sektor von dem hafen italienischen Terminalismo abzusichern, dass sie vorhersehen: „Azzeramento oder Verminderung von den demaniali Gebühren 2020 für all durch die wirksamen Instrumente mit den Verläufen von den Märkten von der Referenz die Terminalisti und Kreuzfahrten (handels) und in reihe; annullierung von dem zusätzlichen Ires 2019 für die befugten Betriebe und/oder konzessions Hafenarbeiter, von, welch zu den Artt. 16 18 von 84/94 und legìge; azzeramento bis den 31 2020 von den auf den von den operativen hafen Mitteln verwendet Brennstoffen gravanti Verbrauchsteuern Dezember; nicht Debenza von dem Beitrag von dem Funktionieren für die Autorität von der Regelung von Trasporti für die Kategorie von den Terminals Operator von den Hafen Betrieben und; azzeramento von dem Beitrag für die Garantierend Autorität Konkurrenz von dem Markt für das Jahr 2020“.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail