ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

11. Juli 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 19:54 GMT+2



23 Juni 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im vergangenen Monat wurde der Containerverkehr im Hafen von Valencia fiel um -19,6%

Insgesamt belief sich die Gesamtmenge der Waren auf mehr als 5,5 Millionen Tonnen (-19,3%)

Im vergangenen Monat war der Rückgang der Verkehr von Containern durch den Hafen von Valencia bewegt: insgesamt war in der Tat 391 Tausend Teu, mit einem Rückgang 19,6 % im Mai 2019, davon 296 000 TEU voll (-20,7%), einschließlich 64.000 Boarding (-26,3%), 50.000 bei der Landung (-29,1%) Und 182 000 im Transit (-15,6%) und 95.000 leere Teu (-16,0%). In Gewichtsmäßig war der Containerverkehr im letzten Monat 4,5 Millionen Tonnen (-18,8%) von insgesamt mehr als 5,5 Millionen Tonnen Güter, die vom Hafen abgefertigt werden (-19.3%). Konventionelle Güter und flüssige Schüttgüter um -27,1 % bzw. -71,4 % 704 Tausend Tonnen und 46.000 Tonnen, während feste Schüttgüter 88,1 % auf 245 000 Tonnen. Autoverkehr sank um -65,9% auf nur noch 17.000 Fahrzeuge.

Im Passagiersektor, wenn der Kreuzfahrtverkehr im Vergleich zu 56.000 Kreuzern im Mai 2019 der Fähren um -44,2% auf 38.000 Einheiten zurückgegangen.

In den ersten fünf Monaten des Jahres 2020 Waren im Hafen von Valencia war 28,9 Millionen Tonnen, mit einem Rückgang von -7,8 % gegenüber dem entsprechenden Zeitraum im vergangenen Jahr. Containerwaren standen bei 24,2 Millionen Tonnen (-6,9%) und wurden mit einem Containerumschlag von fast 2,1 Millionen Teu (-8,7%), davon 1,6 Mio. TEU voll (-6,6%), davon 346 000 Boarding (-9,8%), 288 Tausend bei der Landung (-9,8%) und 966 Tausend in (-4,4%) und 469 000 leere Teu (-15,6%). Waren 3,6 Millionen Tonnen (-12,0%), flüssige Schüttgüter bei 444.000 Tonnen (-17,8%) und Trockenmasse 521 000 Tonnen (-11,0%). Der Umgang mit Autos ist sank um -36,3% auf 152 Tausend Einheiten.

In den ersten fünf Monaten dieses Jahres wurden die 157 Tausend (-53,6%), davon 26.000 Kreuzer (-82,4%) und 131 Tausend Fährpassagiere (-30,8%).

Insgesamt wurden im Zeitraum Januar-Mai 2020 Verwaltung durch die Hafenbehörde von Valencia, d.h. Valencia, Sagunto und Gent, bewegt 31,4 Millionen Tonnen Waren (-7,9%).


PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail