ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

4. Juli 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:24 GMT+2



25 Juni 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ECSA und ETF, wegen maritimes die Untätigkeit von den Regierungen Gefangenen auf ihren Schiffen sind

Mattioli (Confitarma): notwendig eine humanitäre schnelle und entscheidet Handlung Korridore von dem sicheren Verkehr und um sie zu garantieren, um zu kommen sie zu machen an bord arbeiten um sie zu machen daheim zurückzukehren

All wissen, aber macht niemand nichtig. Es ist, in der Synthese, die Anzeige für die extreme Schwierigkeit in sich zu wechsel von den Besatzungen von den Schiffen zu sorgen, die der European Community Shipowners' (ECSA) Associations und der European Transport Workers' Federation (ETF) heute Maritime in der Gelegenheit von der Feier von dem Tag von 2020 wieder geführt haben. Der reeder Verein und der Gewerkschaftsapparat haben erklärt, dass all jetzt scheinen, bewusst von der Situation zu sein: wegen die aufdrängt Einschränkungen von der Reise von dem Covid-19,- haben erinnert ECSA und ETF -, maritimes von all Welt in angriff nehmen sie von den Monaten Schwierigkeit ersetzt von anderen Besatzungsmitgliedern und zu repatriiert zu sein zu sein. Die Fähigkeit erschwert insbesondere für Europa des weiteren eine bereits extrem komplexe Situation und würde können viel begrenzt einen kritischen Knoten werden Visa auszustellen, um im Raum Schengen hineinzugehen, wenn die Einschränkungen von der Reise in all Ländern abgeschafft werden".

Besteht das Problem Jedoch trotz des hohen Standes von dem Bewusstsein und der medien Abdeckung" fort "," ,"- haben betont ECSA und ETF -". "werden maritimes jetzt In einigen Fällen auf den Schiffen von den Monaten jenseits der ihrer vertraglichen Zeit im Meer angegrenzt,- hat es Estelle Brentnall spezifiziert, der maritime Verantwortlicher von ETF -. Sie sind in diesem Moment Hunderte von tausende von maritimem, das sich müssen sie würden, für welch die wechsel Nötigsteen von der Besatzung durchführen, dass es dass Hunderte von tausende von Leben direkt auf der ganzen erde werden von der Untätigkeit und von dem Mangel von der Koordinierung von den Zuständen geschlagen bedeutet. Die nicht sind, in der lage von der Zeit mit ihren Liebern zu verbringen, Hunderte von tausende von maritimen Arbeitern und anderen die können nicht" arbeiten,- hat Brentnall berichtet sich zu maritimem präzisiert, der nicht können -, ihre Schiffe erreichen.

ECSA und ETF haben sich gezeigt, dass jen von wechsel von den Besatzungen nicht ist, das einzige Problem, das extrem beschwerliche beiträgt, das Leben von maritimen zu machen, bereits für welch Prozeduren definiert werden, um in der Sicherheit sie auszuführen: "haben die Einschränkungen von der Reise auch den Verkehr von maritimen in anderen Weisen begrenzt,- haben die zwei Organisationen erklärt -. Kommt nicht zu können häufig sie das Franchising leugnet Hinlegen daheim zu dem Begriff von dem Vertrag zurückkehren, oder haben sie in einigen Fällen Schwierigkeit" die medizinischen Pflegen zu erhalten.

"sind sie im Spiel die Grundrechte von dem Mann,- haben angeklagt ECSA und ETF -, und ist es von den Arbeitern nicht akzeptabel und die Schuld von dieser Situation die Pandemie zu geben. Trotz der Krise haben maritimes die Lieferung von den Waren abgesichert. Trotz der Krise haben sie gearbeitet. Es ist inakzeptabel, dass die Zustände, trotz der Krise nicht es schaffen daheim sie zurückzubringen, zu finden die Weise. Bedeutet zu der Weise zu liefern maritim die medizinischen Pflegen für zu können zu erhalten und", den Respekt von der Würde von der Person zu garantieren von den kurzen Perioden von dem Franchising Hinlegen benutzen, um daheim zurückzukehren.

"sind die maritimen Arbeiter million zwei,- hat der Generalsekretär von dem ECSA, Martin Dorsman - erinnert, und hängt der globale Handel von ihnen ab, befördern als die Schiffe mehr von 80% von dem globalen Handel. Sie haben zu ihrem Vertrag erfüllt. Jetzt müssen die Regierungen ihre Rechte respektiert" zu ihnen Mal garantieren, dass sie sind.

Das Italienische Bündnis hat sich zu der Anzeige von ECSA und ETF assoziiert Reeder (Confitarma): "verdienen die maritimen Arbeiter unser Dank fühlt, aber sie zu bedanken nicht genug,- hat es den Präsidenten Mario Mattioli übereingestimmt -. Sie verdienen, als jetzt, schnellen und entscheidet Korridore von dem sicheren Verkehr und einmal den Monaten, einer humanitären Handlung von den Regierungen von all Welt von daheim die normale Periode von dem an Bord gehen beendet fragt Confitarma".

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail