ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

3. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 19:19 GMT+2



2 Juli 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das einzige Angebot für die neue Passagierterminal des Hafens von Valencia

Der Konzessionsvertrag hat eine Laufzeit von 35 Jahren erweiterbar auf maximal 50 Jahre

Die einzige spanische Reederei Baleia Eurolineas heute Mittag ein Angebot zur Verwaltung der neuen öffentlichen Passagierterminal im Hafen von Valencia, das 100.000 Quadratmeter zwischen der Muelle de Poniente und die Muelle del Espigon del Turia, die zuvor wurde von der Werft Union Naval de Valencia besetzt.

Die spanische Hafenbehörde hat bekannt gegeben, dass Das Verwaltungsangebot wird am 15. Juli eröffnet und technisches Angebot am 29. Juli. Das neue Terminal wird im Rahmen eines Konzessionsvertrags, der 35 Jahre, die auf maximal 50 Jahre verlängert werden können.

Das neue Terminal wird sowohl für den Verkehr als auch für Kreuzfahrtlinien mit den Balearen und Algerien und für den Handel mit rollendem Material. Infrastruktur ermöglicht die gleichzeitige Anlegestelle von vier Schiffen mit Landung für Kreuzfahrtschiffe 360 Meter lang und eine pro Einheit mindestens 250 Meter lang.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail