ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

7. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:42 GMT+2



22 Juli 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Vorschlägt für die Konkurrenzfähigkeit von dem intermodale Eisenbahntransport zwischen Italien und Frankreich

Sie werden vorangekommen von dem Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Lombardei, dem Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Piemont Assologistica, und, dass eine spezifische Arbeitsgruppe sich gebildet haben

Die confindustriali Vereine von Piemont Lombardei und Assologistica haben und eine Arbeitsgruppe mit dem Ziel gebildet, von hier bis zum heutigen tag die Konkurrenzfähigkeit von dem intermodale Eisenbahntransport in den Verhältnissen Frankreich zu zu verstärken und bereits die Bedingungen zu zu stellen von der Aktivierung von dem Tunnel von der Basis von Lyon für 2030 gesehen, die zielen Eingriffe zu, um bestenfalls die Fähigkeit von der neuen Linie zu nutzen vorzuschlagen, wenn es verfügbar sein wird.

Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Lombardei, haben Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Piemont Assologistica und offenbar im Kontrast mit der Situation von anderen alpen Übergängen erinnert, dass die Intermodalität, im Austausch Frankreich zu einer vollständig ausgegrenzten Quote verwiesen wird: 6.7% die anständige Quote Eisenbahn von den Übergängen mit Frankreich (Ventimiglia gegen 69.9% von den Übergängen mit Schweiz (Gottardo-Sempione) und 29.7% mit Österreich (Tarvisio).

Die drei Organisationen haben sich gezeigt, dass der Verkehr, Waren mit den anliegend Ländern und zwischen Italien, Frankreich jedoch existiert, wichtig ist und die Sekunde für Bedeutung nach jen mit Deutschland ist bezüglich der gegenwärtigen Volumen und zu den zukünftigen Perspektiven,- Spanien, Belgien, Vereinigtes Königreich, -. Jetzt wird es geläutert,- haben die außerdem confindustriali Vereine und Assologistica erhoben - als die Grenzen von der gegenwärtigen eisenbahn Infrastruktur beeinträchtigen Qualität und Kosten von dem Dienst, macht wenig appetitlich der intermodale Transport, während die neue Linie Lyon, und stunden (gegenwärtig), 740 Meter den Transport von den Sattelanhängern von 4,00 Metern geschweige denn eine optimiert Verwaltung von den Verkehren, konkurrenzfähig das eisenbahn System in Bezug auf all Straße dank zu den besonders Merkmalen von den Korridoren erhöhe mich zu bemerkenswerten von der Spur von 60 theoretischen zu 200 Waren für den einzelnen Verkehr wird Züge von 2.000 Tonnen Länge und Form geeigneter P80-410 für erlauben macht ten-t.

Die Arbeitsgruppe von dem Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Lombardei hat mit dem Ziel die Konkurrenzfähigkeit von dem intermodale Transport zwischen Italien und Frankreich wieder führen bereits einige Vorschläge vorangekommen, Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Piemont und Assologistica. Prima ist die Anfrage von der Versorgung von einem Anreiz zu Unterstützung von dem intermodale übersetzt Transport auf Eisen und so genannten "dem Bonus", aber mit den gleichen Merkmalen von mit der Besonderheit, zu die Eisenbahntransporte, die dem neuen Tunnel und dem relativen eisenbahn Entwurf sich auf dieser Achse von dem Verkehr ausführen, damit die meisten Kosten und herablaufend Oneri von der Unangemessenheit und von der Linie bis die Durchführung von zu kompensieren es anwenden.

Die Versorgung von den Finanzierungen wird außerdem ersucht, gründet es auch durch den Einspruch zu europäisch die Gesamtkosten von dem Transport zu zu verringern und ridurre/, Investitionen das herablaufend schlechte Funktionieren von dem zu wechsel von dem Ziehen korreliert Verlust von der Zeit zu beseitigen, die propedeutici zu der vollen Funktionalität sein werden.

Es erfordert sich auch im einklang von den Sattelanhänger versteht ultra niedrigen so genannten Wagen auf dem Lärm abzureisen, mit der europäischen Regelung, für den Transport von der Einheit von der Ladung, Finanzierungen für anderes befahrbares Material zu gewähren, die von den sonderbaren Formen warten auf die Durchführung von der neuen Linie benötigen. Heute solcher Fonds würde bis zu der eisenbahn Modalität von der Frage von dem Transport von viel Klienten von dem Erwerb erlauben und würde sofort benutzbar sein und würde nicht von den sonderbaren Investitionen benötigen, um die neuen spezialisieren Terminals auszustatten,- haben Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Lombardei, erklärt Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Piemont Assologistica - und.

Zusätzliche Finanzierungen gründen auch durch den Einspruch zu europäisch, würden müssen (insbesondere geben sich andie Bedürfnisse in Italien von für die Durchführung von den neuen intermodali Terminals in der Vorsorge von der neuen Linie von dem Übergang concessi sein, Frankreich der Fläche Turin Orbassano, Novara und der Fläche von Mailand von in -,), implantiert von Mailand Smistamento Segrate -, und.

Die Arbeitsgruppe hat folglich außerdem zu den Agenten von der eisenbahn Infrastruktur und zu den eisenbahn Betrieben einige Vorschläge von dem geschäfts Charakter mit dem Ziel adressiert sofortig und, in den Bedingungen von der Einsatzbereitschaft die Qualität von dem Dienst zu verbessern: die eisenbahn Spur für die Züge mit der gefährlichen Ware spezialisieren die Unmöglichkeit von der Koexistenz von der Überquerung im Tunnel mit anderen Zügen erwägt, damit Verspätungen zu vermeiden; eine Planung von der Spur von den Zügen mit der Einsatzbereitschaft von den Terminals von der Ankunft und der Abfahrt durchführen integriert und damit besser die Fähigkeit von der Linie zu nutzen die Verspätungen in der Messe zu Anordnung von der Ware zu beseitigen; eine proattivo Bildschirmüberwachung von dem Verlauf von den Zügen führt die mit den Kontrollräumen von den eisenbahn Betrieben und den Terminals von koordiniert Tätigkeiten ausdurchführen auch der Ankunft und der Abfahrt die Qualität von dem Dienst mit Verringerung von den Verspätungen verbessern die Informationen verbessern die Warnungen zu den endgültigen Klienten leiten. Gemäss der Arbeitsgruppe kann sich eine aktive Rolle von dem Eisenbahn Korridor von den Waren Mediterran, Gegenstand von einem erst Projekt steuert dieses Jahr für diese Tätigkeit durch die Schöpfung von einem Zentrum von der Bildschirmüberwachung von Traffico vermuten.

Mario Castaldo, Parteipräsident repräsentiert in der Gelegenheit von der heutigen Präsentation von diesen Vorschlägen von dem Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Lombardei in der Arbeitsgruppe, Transporte von Assolombarda und hat erhoben, der die Akte verwirklicht hat, dass der Notfall Covid-19 "driver die strategische Rolle von dem Eisenbahntransport von den Waren wie unersetzliche für die Versorgung von dem Eigentum von den voneinand weichen produktiven Schneideisen gezeigt hat. Befördern auf Infrastrukturen anzulegen und bedeutet, auf der Konkurrenzfähigkeit von den Betrieben und auf dem Attrattività von dem Gebiet anzulegen,- hat es betont -. Wir reisen von Europa von der großen europäischen Manufaktur und den Nördlichen West, Herz zu wieder führen hier ab zwecks, industriell. Ist die Basen von bis zu stellen, durch eine Serie von den operativen Vorschlägen den Eisenbahntransport zu machen wirklich konkurrenzfähig Waren zwischen Italien und Frankreich, die kohärenten und propedeutiche Vorschläge zu der Durchführung von Lyon, heute eine unaufschiebbare Verantwortung, nachdem der, notwendiges zu, die Pandemie wir, eine Betrachtung von und entlang Periode die Zerbrechlichkeit von den langen Netzen von den industriellen Bereitstellungen zeigt zeigt" zu zu konsolidieren die europäischen Schneideisen zu zu wieder bauen, die geteilt werden.

"sind Gebiet und Infrastrukturen ein knoten Binom für die Entwicklung und das Wachstum von den Unternehmen,- hat der Präsident von dem Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Piemont kommentiert, Marco Gay -. Es ist deswegen wesentlich die Strategie und die Betrachtung italienische, europäische und infrastrukturell eisenbahn, mit Verantwortung und Entschlossenheit zu verfolgen nachhaltigen und konkurrenzfähig von einem modernen Netz, dass es unser Gebiet und unser zugängliches Land macht. Die Einleitung von der Politik ten-t seit dem Europäisch, hat Nationale Italianische Konfederation der Industriellen Piemont die Bedeutung von dem Transport auf Eisen und die Intermodalität gestützt. Erinnerung auch die Werke von der Unterstützung zu den Gebieten für Gesetz vorhersieht und das, interessierten und zeigt mit der Region Piemont die sofortige Finanzierung und Einleitung von der Baustelle, welch von den Bürgermeistern von den Gemeinden zu dem Ministerin De Micheli und mit definiert beinhaltet fragt von sie werden. Die neue Linie wird auch müssen, wie auch von der Ergänzung von den Programm MIT-RFI vorhersieht infrastrukturellen Eingriffen in den Investitionen von dem Vertrag piano, von dem Schluss von jetzt paradigmatischen einigen straßen Werken von den bürokratischen Redseligkeiten dann integriert sein, zu allein Titel von dem Beispiel, Asti Cuneo, unvollständig von einigem Jahrzehnt für welch wir zitieren".

Taucht" es "Von der gemeinsamen Studie von den Nationale Italianische Konfederation der Industriellen von Lombardei und Piemont mit Assologistica in der offensichtlichen Weise" auf ,"- hat Eugenio Muzio betont, Ausschussvorsitzender der Intermodale Transport von Assologistica -" ,"als sind wesentlich aber in der tat nicht mehr verlängerungsfähig nicht sind die infrastrukturellen relativen Eingriffe zu der eisenbahn Verbindung Lyon," ,"in primis für die Wirtschaft von dem Nordwesten von Italien und folglich ganz.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail