ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

8. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:44 GMT+2



22 Juli 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Filt Cgil und Uiltrasporti verteidigen den neuen Ansatz der Regel der Eigenproduktion in Häfen

Gewerkschaften sind bereit für neue Mobilisierungen

Das neue Nein zur Änderung der Regeln für die Eigenproduktion in Häfen der Confitarma-Reedereiverbände und Assarmatoren, die durch die jüngste Genehmigung eines spezifischen Änderung des Relaunch-Dekrets ( 6 2020), gefolgt von der Nachbildung von Filt Cgil und Transport. Die erste Gewerkschaft zeigt, dass die Eigenproduktion ist "eine notwendige Maßnahme, um Sicherheit sowohl auf den Docks als auch an Bord des Schiffes, Problem, das wir seit Jahren fordern." Wir setzen die Rekord - fährt die Notiz von dem Transportverband von der Cgil -- bedrohliche Proklamationen und gebrochene Töne, die Diskussion das Ergebnis eines Kampfes der Zivilisation, die bestehende Rechtsvorschriften zu stärken."

Laut Filt Cgil "sind die Erwartungen, die Arbeitgeber, die in die Durchführungsverordnungen eingebracht werden, sollten unverzüglich gekontert, weil wir absolut nicht zulassen, dass die x-te versuchen, eine Rechtsvorschrift zu ersticken, die zu viele Jahre in der Materie, die der Gnade Dolmetscher im Dienst. Vorschriften auf dem Arbeitsmarkt Rechte und Schutz verdienen Respekt von allen, niemand ausschließen, und folglich kann dieselbe Anmeldung ständig überzogen werden, um parteipolitische Interessen zu fördern."

"Wir haben - erinnerte an die Filt Cgil - verantwortungsvoll Am 24. Juli wurde der Hafen- und Seemannsstreik ausgesetzt. sondern das Ministerium für Infrastruktur und Verkehr, Arbeitgeberverbände und Unternehmen sich bewusst, dass, wenn es wird, um die Gesetze zu verteidigen und damit die Rechte, die wir in die notwendigen und angemessenen Initiativen".

Uiltrasporti ist auch der Ansicht, dass "die Änderung, die Gesetz zur Regelung der Eigenproduktion in Betriebshäfen an Bord von Ro-Ro-Schiffen ist ein Zivilisationsmaßnahme, die die Gesetzgebung regelt international, die nicht frei Auslegungen in Abhängigkeit von den Bequemlichkeiten des diensthabenden Eigentümers." "Zu den disacomposed Tönen dieser Tage in den Erklärungen von Arbeitgeberverbänden an die Presse freigegeben "Wir können nur die Zukunft der wenn es notwendig ist, sind wir bereit für neue Mobilisierungen zur Verteidigung eines legitimen Rechts der Seeleute und Hafen. Wir werden nicht zulassen, dass das, was endlich nach 20 Jahren Anspruch s. privaten Interessen zum Nachteil der Sicherheit und der Beschäftigung."

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail