ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

8. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 01:26 GMT+2



23 Juli 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Über Kanal von Cagliari frei von der Regierung zu der neuen paesaggistica Berechtigung von dem Hafen

Deiana: grundlegendes Ergebnis für die hafen Zwischenlandung

Der Ministerrat hat die Neuauflage von der paesaggistica Berechtigung von dem Hafen wirft gebilligt Kanal von Cagliari die von dem Ministerium für die kulturellen Eigentum, Tätigkeiten und Tourismus gegen die Verordnung von der Autorität von dem Hafen System von dem Meer von Sardinien von dem 31 2019 Mai formuliert Opposition, der und gehohlen die Entschlossenheiten von der Konferenz von den Diensten von dem 27 Mai adoptiert hat(von dem 31 Mai 2019).

"Wie viel gestern Nacht von dem Ministerrat festlegt,- hat der Präsident von dem AdSP gejubelt, Massimo Deiana -, repräsentiert es ein grundlegendes Ergebnis für den Hafen von Cagliari und bestätigt auf einer Frage all unsere Gründe der, für 20 lange Jahre, hat Ungewissheiten und enorme Verspätungen auf der Entwicklung von dem Portualità erzeugt. Wir hatten im Monat von dem Mai von 2019 die Sackgasse mit einer Konferenz von den Diensten freigegeben, das für andere, 14 Monate, von einer Opposition von dem Mibact, der positiv sich geschlossen hatte, welch Ergebnisse gelähmt wurden,- hat es erinnert -. Das oberste Organ von der Exekutive hat vor allem nach einer weisen vergleichenden Bewertung zwischen der paesaggistica Vormundschaft von einer bereits ansatzweise strukturiert Fläche, der sozialen wirtschaftlichen Entwicklung von der Insel endlich Lage zugunsten der Sekunde genommen und und, ein fester Punkt erstattet Klarheit und das zu einem zeitpunkt extrem delikate Vertrauen für Italien, und stellt auf der Begebenheit. Ein positives Ergebnis, dies,- hat Deiana präzisiert,-, Verpflichtung von all institutionellen Subjekten die zu, zwischen welch, insbesondere zu welch sicher das Chor- beigetragen sind gewollt sich hat, zu der Unterstützung von dem Hafen die zukunft Kanal auszugeben, dass die Gemeinde von der Hauptstadt, in der Person von dem gewerkschaftlich organisieren Paolo Truzzu, hat im letzten ein Fort und entscheidendes Pressing auf dem Ministerratspräsidenten für die Erreichung von dem Ziel vorangebracht. Angesichts dies ist es für der wichtigen Entscheidung zu geben nach, mein Vorzeichen, dass all verwickeln Subjekte, all wichtigen Teile von der staatlichen Verwaltung können, bereits heute zusammenarbeiten, in der sehr loyalen Synergie für Ausführung zu Projekten zu geben, die, wie, nie heute notwendig für die Wiedereinführung von der Wirtschaft von Sardinien sind".

Zeigt, dass der Regierungsbeschluss Kanal und die dementsprechende Wiederumwandlung von dem geschichtlichen Hafen neuen Impuls zu der Herausforderung für die Wiedereinführung von dem Hafen zuweist, hat die Autorität von dem Hafen System spezifiziert dass kann in auf solche weise die Freigabe von den ausrichtet infrastrukturellen Eingriffen zu dem vollen Funktionieren von der Ganze fassen in Avamporto, zu und zu den Osten zusammen, dem cantieristica Bezirk von schiffs, dem Verkehr von den Schiffen, auf entgegenstellt Versante, ro-ro und folglich den Kai Sabaudo von dem handels Verkehr befreien verfahren, dass es bestimmt wird. Das Projekt wird viel wartet Wiedereinführung von dem ganzen hafen System zulassen mehr_denn_je notwendiger, neuer, Jahreszeit für die Besetzung Cagliaritano und, und,- hat die hafen Körperschaft betont -.

Die Autorität hat erinnert, dass sie und jenseits 130 sind, million von den investierten Euros zu dem Licht von der von dem Ministerrat berät Freigabe, die können werden, löst sein: 95 für den Banchinamento und die Durchführung von dem Terminal für Schiffe ro-ro ,(in den letzten tagen für welch der Auftrag für die Angemessenheit von endgültigem Progettazione zugeschlagen wird); 27,5 million ungefähr für gemäss Charge von dem Bezirk von see das, resultierend aus die Ausschreibung indetto 15 der vergangene Juni die Eröffnung auf welch von den zu dem AdSP gelangen Angeboten im gange sie ist; ungefähr million von dem Euro für die Werke von der Milderung und einem Ausgleich.

Zu der Strukturierung wird sich es, tatsächlich hinzufügen, im Ausgleich, eine Serie von den Werken, die der AdSP genießbare vorgeschlagen umgeben die hafen Zwischenlandung hat, um zu der Staatsangehörigkeit einige Räume von dem Vorteil die zu machen: zwischen dies, die Durchführung von dem Park von der Kirche von S. Efisio in Avamporto der Osten, dass der Zyklus - fußgänger zu dem Dorf von den Fischern mit einem Kurs verbinden wird; die Regelung zu Grün und die Durchführung von den Kursen von dem Zugang zu das gleiche Avamporto, dienstlich auf welch sie von den Flächen für die aufmerksamen und professionellen Tätigkeiten für see festgestellt werden. Aber auch andere zwei Kurse im foranea Damm von dem Osten in jen von Avamporto und fußgänger West, neue Flächen und eine Gruppe von der Milderung von dem westlichen Teil von dem Hafen, Grün.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail